Barrierefreie Ausstattung Fenster, Türen, Bodenbeläge: Kosten und Preise

Barrierefreie Umgestaltung von Bedienelementen, Fußböden, Türen, Fenster - Was kostet das?

Cartoon mit einem Mann beim Öffnen einer Tür

Für die Beantragung von Fördermitteln der KfW und Zuschüssen der Pflegekassen benötigen Sie zur Planung der Baumaßnahmen Angaben zu Kosten und Preisen. Unsere Redaktion hat für das Jahr 2013 für Sie Baukosten ermittelt. Die recherchierten Preise sind durchschnittliche Komplettpreise in Euro (ohne Mehrwertssteuer) und beinhalten Lohn- und Materialanteile. Etwaige Kosten für An- und Abfahrt sind hier nicht erhalten. Es handelt sich bei den Preisen nicht um feste Kosten, sondern um ungefähre Größenordnungen, die der Orientierung dienen sollen.

Komfort und Sicherheit

Einen wichtigen Stellenwert bei einer altersgerechten Wohnung haben Bedienelemente: Sie müssen großflächig bemessen, tastbar wahrzunehmen und in ihrer Funktion erkennbar sein. Daher sind ausschließlich Kippschalter und Tastschalter zu verwenden. Bewegungsabhängige Schalter sind zulässig.

Laut DIN 18040-2 Türen beträgt das Achsmaß von Greif- und Bedienhöhen grundsätzlich 0,85 m über OFF. Wenn keine uneingeschränkte Rollstuhlnutzung notwendig ist, ist eine Montagehöhe zwischen 0,85 m - 1,05 m vertretbar.

Maßnahmen zur Verbesserung der Orientierung und Kommunikation wie z.B. Beleuchtung, Gegensprechanlagen, Sicherheitssysteme und Notrufanlagen sowie Hausautomationssteuerung, bzw. Umfeldsteuerung erhöhen den Komfort und die Sicherheit. In Verbindung mit Dienstleistungsangeboten im medizinischen und sozialen Bereich werden in Zukunft auch sogenannte AAL-Systeme (altersgerechte Assistenzsysteme) das selbstbestimmte Leben im Alter unterstützen.

Informationsmaterial anfordern

Lassen Sie sich Informationsmaterial und Preisangaben unverbindlich zusenden oder Angebote erstellen. Markieren Sie die gewünschten Produkte und füllen Sie das Kontaktformular aus. Wollen Sie Informationen zu konkreten Produkten, klicken Sie auf das jeweilige Vorschaubild um die Präsentationsseite zu besuchen. Stellen Sie dort Ihre Anfrage.

Rutschhemmende Fußböden vermindern das Sturzrisiko. Der Fußbodenbelag sollte vorausschauend rollengeeignet sein.

Barrierefreie Türen und Fenster

In einer barrierefreien Wohnung müssen die Innentüren eine Durchgangsbreite von mindestens 0,80 m aufweisen. Die Türdrücker müssen in einer Höhe von 0,85 - 1,05 m angebracht sein. Türen mit automatischen Türantrieben sind für Menschen im Rollstuhl oder mit Rollator eine große Erleichterung.

Tiefer liegende Fenster mit einer Brüstungshöhe von max. 60 cm erleichtern den Blick nach draußen. Die Fenstergriffhöhe muß zwischen 85 cm bis 105 cm liegen, oder mindestens ein Fenster je Raum muß automatisch zu öffnen sein.

Baumaßnahme Kosten Nettopreis in Euro
Bedienelemente, Sicherheit, Orientierung, Kommunikation

Modernisierung von Bedienelementen und Bedienungsvorrichtungen

Versetzen von Lichtschaltern an Tür bei Türverbreiterung, pro Stück, mit Montage

ab 90 Euro
Versetzen von Steckdosen im Badezimmer, pro Stück, mit Montage ab 40 Euro
Neuinstallation von Steckdosen im Badezimmer an Unterverteilung, pro Stück, mit Montage ab 100 Euro
FI Schutzschalter in Unterverteilung nachrüsten, pro Stück, mit Montage ab 40 Euro
Beleuchtung im Badezimmer - eine indirekt direkte Leuchte über dem Spiegel für ca. 4 m2, pro Stück, mit Montage ab 280 Euro
Licht im Badezimmer, Nasszelle

Sicherheit, Orientierung, Kommunikation

Blitzleuchte an vorhandenes Warnsystem anschließen, pro Stück, mit Montage

ab 260 Euro
Blitzleuchte an vorhandene Gegensprechanlage anschließen, pro Stück, mit Montage ab 330 Euro
Rauchmelder, funkverbunden, pro Stück, ohne Montage ab 40 Euro
Steckdosenleuchten als nächtliche Wegbeleuchtung innerhalb der Wohnung, pro Stück, ohne Montage ab 10 Euro
Türöffner, Gegensprechanlage mit Video, pro Wohneinheit, ohne Montage ab 650 Euro
Akustische und optische Funk-Signalanlagen bei Schwerhörigkeit für sämtliche elektrische Verbraucher Umfeldsteuerung, Steuerungssysteme AAL-System, intelligentes Hausnotrufsystem

Fußbodenbeläge

Rollengeeignete und rutschhemmende Fussböden

Textilbelag, pro m2, mit Montage

ab 25 Euro
Linoleum, pro m2, mit Montage ab 30 Euro
Kunststoff-Designbodenbelag, pro m2, mit Montage ab 30 Euro
Bestehende Dielen schleifen und versiegeln, pro m2, mit Montage ab 20 Euro
Laminat, pro m2, mit Montage ab 35 Euro
Fertigparkett, pro m2, mit Montage ab 50 Euro
Kork - verklebt, pro m2, mit Montage ab 50 Euro
Steinteppich, pro m2, mit Montage ab 60 Euro
Kunststoff - Designbodenbelag Antirutsch-Beschichtungen

Türen und Fenster

Türverbreiterung inkl. Türblatt/Zarge, einfache Ausführung in 12 cm starken Wänden, mit Montage

In Gipskartonwand

ab 370 Euro
In Mauerwerk einschließlich Sturz ab 680 Euro
In Beton ab 540 Euro
Verändern des Türanschlages ab 100 Euro

Elektrische Drehtüren

Elektrischer Drehtürantrieb mit Sensorschienen, ohne Montage

ab 1.620 Euro
Elektromechanischer Türassistent im Low Energy Betrieb, mit Gleitschiene und Montageplatte, ohne Montage ab 590 Euro
automatische Drehtüren, Schiebetüren, Ansteuerelemente Türöffner PORTEO Unsichtbarer, automatischer Türantrieb

Einbau von Schiebetüren inkl. Türblatt/Zarge, einfache Ausführung in 12 cm starken Wänden, mit Montage

In Gipskartonwand

ab 540 Euro
In Mauerwerk ab 860 Euro
In Beton ab 720 Euro

Elektrische Schiebetüren

Elektrischer Schiebetürantrieb, ohne Montage

ab 3.200 Euro
automatische Drehtüren, Schiebetüren, Ansteuerelemente

Türschließer

Obenliegender Zahntriebtürschließer mit Normalgestänge, für Flügelbreiten bis 850 mm,

Schließgeschwindigkeit und Endschlag einstellbar, ohne Montage

ab 60 Euro
Türschließer, Fluchtwegsystem, Rettungswegsystem Türöffner PORTEO

Raumspartürelement für den Einbau in Massiv- oder Leichtbauwand, inkl. Montage durch den örtlichen Schreiner

mit Aluminiumzarge eloxiert oder RAL-pulverlackiert, zweischalig

ab 1.400 Euro
mit Stahlzarge grundiert, zweischalig ab 1.300 Euro
für bauseitige Stahlzarge, stumpf einschlagend, inkl. Beschläge ab 1.000 Euro
für bauseitige Stahlzarge, Türkante gefälzt, inkl. Beschläge ab 1.100 Euro
Raumspartür - Falt-Drehtür

Fenster

Neueinbau dreifachverglastes Isolierglasfenster mit tiefsitzender Olive , pro m2, ohne Montage

ab 410 Euro
Versetzen der Fensterolive/Ersatz des Flügelrahmens, mit Montage ab 340 Euro
Verlängerung der Olive durch Hebel, mit Montage ab 160 Euro

Fensterschließer

Automatische Fensterschließer inkl. Beschläge, ohne Montage

ab 190 Euro
Umfeldsteuerung, Steuerungssysteme Fensteröffner, Fensterlüftung, RWA

Diese Preise können je nach Qualität, Marke, Umbausituation etc. variieren. Daher handelt es sich bei den aufgelisteten Preisen nicht um feste Kosten, sondern um ungefähre Größenordnungen, die der Orientierung dienen sollen. Bitte beachten Sie: Alle Preise sind ohne die geltende Mehrwertsteuer. Anfallende Kosten für An- und Abfahrt der Bau- und Handwerkerfirmen sind in den Preisen nicht enthalten.

Kontaktformular / Informationen anfragen

Ihre Angaben

Beratungswunsch

Anrede  
Name*  
Firma  
Strasse/ Hausnr.*
PLZ* - 
Ort*

Unterlagen sind für

Telefon*  
Email*  
 
 
 
 

Interesse für

   
   
   
   

Bemerkungen

Fragen und Hinweise
zum Angebot

Wählen Sie Maßnahmen aus, für die Sie Informationen zu Kosten und Preisen anfordern wollen.

Ihre Angaben werden an Anbieter entsprechender Baumaßnahmen weitergeleitet, welche Ihnen dann das gewünschte Informationsmaterial zukommen lassen. Gegebenenfalls werden die Anbieter vorab telefonisch Kontakt aufnehmen.

 

Datenschutz-Zusicherung: Die eingetragenen Angaben, insbesondere die E-Mail-Adresse, werden nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet.

Anfrage zur Baufinanzierung

Bitte füllen Sie diese Anfrage nur aus, wenn Sie innerhalb der nächsten 6 Monaten eine wirkliche Bauabsicht haben.

Zusatzinfo

Ausführungsbeispiele

Alle Preise sind Richtpreise und müssen entsprechend den baulichen Gegebenheiten angepasst werden.

Alle Kosten in Euro, ohne MwSt.

Förderung

Bis zu 10.000 Euro je Wohnung für den nachträgliche Einbau höhenüberwindender Hilfsmittel im Land Brandenburg

Tipps

Barrierefreiheit-Barrierearmut: Kosten- und Maßnahmenkatalog: Privater Wohnungsbau

Barrierefreiheit-Barrierearmut: Kosten- und Maßnahmenkatalog: Privater Wohnungsbau

Die Broschüre beschäftigt sich mit Maßnahmen zur Wohnungs- und Hausanpassung und Herstellung von Barrierefreiheit im privaten Wohnungsbau. Dabei werden Kosten für alle beschriebenen Maßnahmen aufgeführt.

Button: Zu Amazon

Nieder mit den Barrieren

Nieder mit den Barrieren

Krüppelpower gegen Treppenbauer - Nieder mit den Barrieren. Cartoon von Ferdinand Huber bei amazon.de bestellen

Button: Zu Amazon

KfW Fördermittel

KfW FördermittelLassen Sie Sich von Anbietern förderfähiger Baumaßnahmen Infomaterial zusenden.

Im Moment sind die Zinskonditionen besonders günstig. Sie erhalten Ihren KfW-Kredit bereits ab 1,00% eff. p. a.!

Fehlerteufelchen