Kippspiegel, Spiegel, Einhand-Spender

Spiegel - immer im richtigen Blickwinkel.


Schrägspiegel, Kippspiegel Schrägfront - Spiegelschrank, großflächiger Spiegel mit verdeckten Spendersystemen, Spiegelkomplettsystem für Hotel, Pflege und Krankenhaus Einhand - Spender, Aufstehhilfe

NEU: Fingerrücken-Seifen- und Desinfektionsspender - 72% weniger Keime am Bedienhebel

Logo: ROTH GmbH

Visitenkarte

Schrägspiegel - Immer im richtigen Blickwinkel.
Schrägfront-Spiegelschrank - zusätzlicher Stauraum
großflächiger Spiegel mit verdeckten Spendersystemen
Spiegelkomplettsystem für Hotel, Pflege und Krankenhaus
Fingerrücken-Inhand-Spender zur hygienischen Händewaschung und Desinfektion, für Rollstuhlfahrer, aber auch für Tetraplegiker und Hemiplegiker gut geeignet.


Schrägspiegel

KippspiegelKippspiegel

Kippwinkel von 0-30° selbsthaltend.

  • Sicherheits - Kippbeschlag mit Griffleiste
    aus Edelstahl, naturfarben gebürstet; mit 225 mm hohem Spiegelaufnahmegriff für 5-8 mm dicke Spiegel (bis 0,5 m²). Endanschlag an beidseitigen Wandhaltern stufenlos einstellbar. Spiegel und Beschlag durch Selbstklebeschicht diebstahlgesichert.
    Alternativ: Griffleisten in weiß, RAL, Hewi oder Erlau Farben ab 20 Stück auf Anfrage
  • Lichtfluterleuchte Typ "Prisma-Kipp"
    Sie ist mit 90 mm Höhe bereits IPX4-spritzwassergeschützt, also verwendbar neben offener Dusche!
    Die opale PMMA-Acrylglas-Leuchte ist verletzungssicher gerundet und mit dem Sicherheitsschnellstarter für 36 Watt Kompakt-Leuchtstoff-lampe vorbereitet, welche so hell ist wie 2 x 10 W Glühbirnen, jedoch die 5-fache Lebensdauer hat. Die Leuchte ist mit großem spiegelrückseitigem Flansch selbstklebend ausgestattet und somit nachrüstbar auf alle Spiegel mit 225 mm hoher Spiegelhalterung (Knicksicherheit).
    Das Wandauslaß-Anschluß-Chassis aus Edelstahl birgt das schwere induktive Vorschaltgerät, welches werkseitig bereits die angeklemmte flexible Kabelverbindung zur Leuchte hat. Die silberfarbig eloxierte Blende überdeckt 20 mm flach alles!
  • Sicherheits - Flootglassspiegel mit Stahlpanzerung 6,4 mm dick, rückseitig sendz. verzinkt, mit allen Vorteilen eines unverzerrten Glasspiegels in Bereichen mit Vandalismus und geistig Behinderten.

Alternativ: Bauseits vorhandene Spiegel.



9° Schrägfront - SpiegelFeststehender 9° schräger Spiegel

Vorteil zum Kippspiegel ist die bessere Reinigung und der optimal abgestimmte Winkel.

Der Winkel des Spiegels ist so abgestimmt, dass sich sowohl sitzende als auch stehende Personen sehen können.

  • mit geschlossenen Seitenteilen und Dach-Abdeckblech, Stahlblech verzinkt in RAL 9010 weiß,
  • mit Schlüssellöchern zur Einhängemontage,
  • mit 5 mm Kristallglasspiegel auf Stirnseiten aufgeklebt und mit werkseits aufmontierter, strahlwassergeschützter (IP35) ROTH-Prisma-Leuchte.
  • mit entsprechender Kompakt-Leuchtstofflampe kombiniert
  • mit 2-Hand-Aufstehhilfe /Stützgriff für Wandarmatur

Standardmaße: Höhe 1000 mm, Tiefe oben: 155 mm
Spiegelhöhe: Oberkante auf 2000 mm; Unterkante bei 1140 mm
Sondergrößen auf Anfrage



9° Schrägfront - Spiegel für Bad und Naßzelle9°-Schrägspiegel für das Bad/ Naßzelle

Schrägspiegel wie oben mit Beispielen für Ergänzungen

  • Design-Alu-Ablage mit Hohlkehle in beliebiger Länge bis 6000 mm x 155 Tiefe
  • Klemm-Haken mit Logos
    Fuß/Gesicht für Textilien mit und ohne Aufhängeschlaufe aus Edelstahl, zum Anschrauben, erschließt auch links und rechts neben dem Waschbecken freihängende Flächen für Handtücher, Waschlappen, Pyjama, bis 5 kg (insbes. auch für Suizid-Gefahrenbereiche).
  • Fingerrücken-Inland-Spender
    für 500 ml Seife/Desinfektion, Alu silber eloxiert passen jetzt mit 222 mm Höhe zwischen Ablage und Becken, magnetisch diebstahlgesichert.
  • Papierspender mit 222 mm Höhe magnetisch gesichert, daher ohne Schlüssel. PC-Entnahme-Schikane lässt sich zum Waschen herausnehmen in der Instrumenten-Waschmaschine , temperaturfest bis 100°C (sporenfrei).
  • Zugriffkonsole
    360 x 204 x 97 [ B x T x H ]
    Zum Stabilisieren / sichern
    Zum Aufstehen ohne Pfleger
    Zum Absitzen ohne Pfleger


Behinderten-WC9°-Schrägspiel - Glas Element für das Behinderten-WC9° Schrägfront - Spiegel für Behinderten-WC

Schrägspiegel mit Hygiene-Glasleuchte IP 35

Spiegelhöhe: Oberkante auf 2000 mm; Unterkant bei 1140 mm

in Kombination mit

  • Design-Alu-Ablage
  • Fingerrücken-Inland-Spender
  • Papierspender



Schrägfront - Spiegelschrank

7° Schrägfront - Spiegelschrank7° Schrägfront - Spiegelschrank 2-türig oder 3-türig

für Familie und Pflegeheime, Altenheime, betreutes Wohnen
je nach Anzahl der Zimmerbewohner oder Familienmitglieder

Die 7°-geneigte Spiegelfront verlängert das Spiegelbild nach unten, so dass sich sitzende und kleine Personen bequem sehen können; die Spiegellänge (870 mm !!!) bringt bequeme Sicht für große stehende Personen.

Die Schrägfront vergrößert die Stauraumtiefe oben auf 162 mm, wodurch sich größere Gegenstände wie Waschpulver, Kulturbeutel, Nierenschalen, diskret verstecken lassen.

Die spritzwassergeschützte opalweiße Prisma-Leuchte sorgt mit einer 36 Watt Kompakt-Leuchtstofflampe für doppelt-lumenstarke Decken-Aufhellung. Eine schräge Dachhaube verhindert, dass Gegenstände auf dem Schrank abgestellt werden und versteckt keinen Staub. Im Inneren ist jedes Abteil ausgestattet mit 4 spülmaschinengeeigneten Edelstahleinlageböden, Steckdose (entfällt bei Duschenabstand < 60 cm lt. VDE), 310 mm hohes Shampoo- und Haarsprayfach, Waschlappenfach mit 2 Edelstahl-Waschlappen-Klemmnasen (spez. Belüftungsführung durch die Leuchte trocknet auch bei geschlossener Türe).

Der Schrankkorpus und die Türen sind aus RAL 9010 weißem, melaminharzbeschichtetem (140g/m²) V100K-Spankern, die Kanten sind verletzungssicher abgerundet. Drei 106°-Ganzmetall-Topfscharniere gewähren Reparaturfähigkeit der 19 mm starken Spiegeltüren. Die standardmäßig weißen Türgriffe können auch farbig oder verchromt sein. Standard-Korpusmaße Breite 703 mm x Höhe 1060 mm x Tiefe 210 mm oben / 95 mm unten.



8° Schrägfront - Spiegelschrank8° Schrägfront - Spiegelschrank 2-türig, 3-türig oder 4-türig mit Griffstange in der Mitte bei bauseitiger Wandarmatur

für Pflegeheim, Krankenhaus
je nach Anzahl der Zimmerbewohner

Die seitlichen Patientenabteile sind extra weit heruntergezogen. Dadurch ist eine niedrige Zugriffshöhe gewährleistet, so dass auch kleinere Patienten selbstständig den unteren Bereich des Spiegelschrankes in sitzender Stellung nutzen können. Bei Nutzung des mittleren Abteils als Pflegeabteil ist ein hygienisches Öffnen mit dem Ellenbogen durch einen Schnappverschluss möglich in diesem Fall entfällt der Türgriff, damit die Patienten das mittlere Abteil nicht öffnen.

Sonstiger Aufbau ähnlich wie 7° Spiegelschrank.



11° Schrägfront - Spiegelschrank11° Schrägfront - Spiegelschrank 2-türig oder 3-türig

Gute Sicht für Groß und Klein
für eine Schrankunterkante von mehr als 117 cm über Fußboden (aufgrund Vormauerung, Wandarmatur,...).

Die gekippte Front verlängert das Spiegelbild nach unten, wodurch sich kleine oder sitzende Personen bequem sehen können. Die hohen Spiegel bringen bequeme Sicht für große stehende Personen.

Sehr viel Stauraum im oberen Schrankbereich ist nur ein angenehmer Nebeneffekt der Schrägneigung.

Die Spritzwassergeschützte opalweiße Prisma-Leuchte sorgt mit einer 36 Watt Kompakt-Leuchtstofflampe für doppelt lumenstarke Decken-Aufhellung. Eine Ellipsendachhaube verhindert, dass Gegenstände auf dem Schrank abgestellt werden und versteckt keinen Staub.

Im Inneren ist jedes Abteil ausgestattet mit 3 Edelstahl-Einlege-Fachböden, Steckdose, ein 310 mm hohes Shampoo- und Haarsprayfach, ein Waschlappenfach mit 2 Klemmnasen aus Edelstahl (spez. Belüftungsführung durch die Leuchte trocknet auch bei geschlossener Türe).

Der Schrankkorpus und die Türen sind aus RAL 9010 weißem, Melaminharz beschichtetem (140g/m²) V100K-Spankern, die Kanten sind verletzungssicher abgerundet. Drei 106°-Ganzmetall-Topfscharniere gewähren Reparaturfähigkeit der 19 mm starken Spiegeltüren. Die standardmäßig weißen Türgriffe können auch farbig oder verchromt sein.

Armatur mit 2-Hand-Aufstehhilfe /Stützgriff




großflächige Spiegel mit verdeckten Spendersystemengroßflächiger Spiegel mit verdeckten Spendersystemen "Zeppelin"

für Krankenhaus, Pflegeheim, Therapie

Spiegelkomplettsystem bis 3 m Breite mit hinter dem Spiegel liegenden Spendern, nahezu aller Art.


Einbauvarianten




2-Hand-Aufstehhilfe

in der Orthopädie, in der Geriatrie, im allgem. Krankenhaus, beim betreuten Wohnen, ...

Dieser verchromte Griff passt optisch zur verchromten Armatur.

Für körperlich angeschlagenen Personen am Waschplatz sowohl als Stützgriff, Absetz-, Stabilisierungs- und Aufstehhilfe. Er verbraucht keinen Extraplatz, sondern wird z.B. vor die Wandauslassarmatur oder über die Standarmatur hinweg mit 5 Schrauben pro Seite auf der gefliesten Wand befestigt, (dünne Gipskartonwände müssen rückseitig mit einem vertikalen Tragprofil versehen sein). Somit befindet er sich automatisch auf der Personen-Schwerpunkt- Achse, damit die verfügbare Kraft voll eingesetzt werden kann. Der Griff ist breit genug für beide Hände und kann dank des 32 mm Durchmessers sehr gut gehalten werden. Das Pflegepersonal ist entlastet und auch ein unsicherer (Kreislauf-) Patient hat auf richtiger Höhe einen sicheren Halt.


2-Hand-Aufstehhilfe2-Hand-Aufstehhilfe2-Hand-Aufstehhilfe

Informationen anfordern

... und vieles mehr gehört zum praktischen MOBELI System

Mobile Haltegriffe

Mobeli Haltegriffe

Fingerrückenspender zur hygienischen Händewaschung und Desinfektion

Fingerrückenspender

Mobile Hilfen und Badzubehör, Therapiehilfen

Gehstockhalter

Sonderanfertigungen auf Wunsch? Alles ist machbar!

Kontaktformular / Informationen anfragen

Ihre Angaben

Beratungswunsch

Anrede  
Name*  
Firma

Unterlagen sind für

Strasse/ Hausnr.*  
PLZ* -   
Ort*  
Telefon*  
Email*  

Interesse für

   
   
   
   
   
 

Bemerkungen

Fragen und Hinweise
zum Angebot

Datenschutz-Zusicherung: Die eingetragenen Angaben, insbesondere die E-Mail-Adresse, werden nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet.