Hebeplattformen in Treppenanlagen

Inhaltsverzeichnis - Seite 1 von 2

Maßgeschneiderte, attraktive Hebeplattformen für Treppen

Mit Hebeplattformen von Stepless by Guldmann verwandeln sich Treppenstufen per Knopfdruck zur Hebebühne.
Hebeplattformen mit horizontaler Fahrbewegung werden in den Boden eingelassen und passen sich jedem Bodenbelag an.

Logo: Guldmann GmbH

Visitenkarte

Barrierefreiheit in der Notre-Dame de Paris

Schloss Christiansborg barrierefrei (PDF, 1,62MB)

Nach den Umbauarbeiten 2014 ist das denkmalgeschütze Schloss Christiansborg für jedermann zugänglich. Von den rund 50.000 Besuchern, die jährlich als Touristen das Schloss Besuchen, finden nun alle einen würdevollen Zugang zum Museum im inneren der Burg vor. Die nahezu unsichtbare Hebeplattform passt sich dank einzigartigem Design perfekt in das Gebäude ein. Während die Plattform nicht in Gebrauch ist, sieht sie wie eine normale Treppe aus, doch sobald die Betätigung gedrückt wird, fahren die Sicherheitsbrüstungen der Plattform nach oben und die Treppe verwandelt sich automatisch in eine Plattform. Nun ist die Hebeplattform bereit zum Einsatz.

Eine Lifttreppe kann als normale Treppe begangen werden, oder auf Knopfdruck nach Verwandlung als Plattformlift mit dem Rollstuhl befahren werden.

Die Hebelifte für Rollstuhlfahrer, Rollator-Nutzer oder Personen mit Kinderwagen sind besonders geeignet für öffentliche Gebäude, bei älteren und denkmalgeschützten Häusern, da sie sich maßgeschneidert und optimal in die Architektur einpassen lassen.

Model E - Hebeplattform mit Treppe

Treppe im Außenbereich mit integrierter Hebebühne
französisches Ministerium: Hebeplattform in Betrieb

Die Hebeplattform ist in die Treppe integriert und passt sich perfekt der Optik des Gebäudes an. Die Hebeliftanlage eignet sich besonders bei Altbausanierungen und denkmalgeschützten Bauten, da sie in den Treppenlauf eingebaut und speziell für die jeweilige Treppe konstruiert wird.

So fungiert die maßgeschneiderte Hebebühne gleichzeitig als Treppe/Lifttreppe und als Hebeplattform. Alles was es braucht, ist ein elektrischer Anschluss mit einer Eingangsspannnung von 100-240 V AC, 50-60 Hz.

Einbaubeispiel: unsichtbarer barrierefreier Zugang beim französischen Verteidigungsministerium

Da das Gebäude zu den französischen Denkmälern gehört, musste der Einbau eines barrierefreien Zugangs so diskret wie möglich sein. Um die Harmonie der Fassade zu erhalten, bestand die Lösung aus einer Hebeplattform, die in die bestehende Treppe integriert wurde: die Stepless Hebeplattform Modell E.

Beim Aktivieren der Aufwärts-Taste wird der Zugang zur Treppe/Hebeplattform aus Sicherheitsgründen mit einer Abrollsicherung verschlossen. Die Treppe verwandelt sich automatisch in eine Hebeplattform bei gedrückt gehaltener Aufwärts-Taste.

Sobald die Treppe sich in eine Hebeplattform verwandelt hat, ist sie einsatzbereit und kann mittels der Aufwärts-Taste und Abwärts-Taste bedient werden.

Die Abrollsicherungen auf der oberen und unteren Ebene fahren automatisch nach oben und unten, sobald der Hebelift an der gewünschten Ebene hält. Nun kann der Benutzer ihn ungehindert verlassen.

Model C - Hebeplattform integriert in Treppenstufen mit Absturzsicherung

Treppe im Innenbereich mit integrierter Hebebühne
Volksoper in Stockholm: Hebeplattform in Betrieb

Die Hebeplattform ist eine maßgeschneiderte Lösung, die je nach Art der Treppe angepasst werden kann. Die Hebebühne wird über die Bedieneinheiten auf der oberen und unteren Ebene sowie über die Bedieneinheit der Plattform gesteuert.

Wird die Plattform aktiviert, fährt eine Sicherheitskante hoch, bevor die Plattform sich abzusenken beginnt. Dadurch kann der Benutzer nicht über die Treppenstufen hinaus fahren, wenn sich die Plattform bewegt. Bei Erreichen der oberen Ebene fährt die Sicherheitskante automatisch wieder nach unten: der Benutzer kann nun ungehindert von der Plattform fahren. Es wird ein elektrischer Anschluss mit einer Eingangsspannnung von 100-240 V AC, 50-60 Hz benötigt.

Abhängig von der Installation ist die Hebeplattform ggf. mit einer hohen Sicherheitsbarriere ausgestattet, die ebenfalls in die Treppe integriert ist. Mit diesem Schutz wird sichergestellt, dass Personen nicht von der Plattform stürzen, während die Plattform herunterfährt oder wenn sie auf der unteren Ebene geparkt ist.

Einbaubeispiel: Volksoper in Stockholm

Das Opernhaus "Folkoperaen" hat sich für eine platzsparende Lösung entschieden, die architektonisch dem Umfeld angepasst ist. Auf Knopfdruck wird die Treppe zu einer Plattform und sorgt so für einen barrierefreien Zugang.

Video: Hebeplattform integriert in Treppenstufen

In den Boden eingelassene Hebeplattform mit horizontaler Fahrbewegung

Hubbühne vor einer Treppe im Innenbereich, in Betrieb
Hotel Skeppsholmen: Hebeplattform in Betrieb

Die Hebeplattform LP50H ist eine Hebebühne mit Scherenhubtisch, die in den Boden eingelassen wird und durch die horizontale Fahrbewegung die Überwindung einer Treppe ermöglicht. Die Anpassungskünstlerin unter den Hebeplattformen eignet sich ideal bei der Altbausanierungen und/oder bei denkmalgeschützten Bauten.

Technische Daten

  • Tragfähigkeit: bis zu 450 kg
  • Hubhöhe: 500 mm (750 mm möglich bei Schlüsselbedienung)
  • elektrischer Anschluss (Eingangsspannung): 100-240 V AC, 50-60 Hz

Die Hebeplattform wird über das Bedienpanel an der Plattform auf der oberen und unteren Ebene gesteuert. Bei Ausführung der Plattform ohne Bedienpanel ist die Steuerung über die Außenbefehlsgeber oder Fernbedienung (Zubehör) möglich.

Einbaubeispiel: Hotel Skeppsholmen, Schweden

Das Besondere an der Hebebühne, die die Guldmann-Entwickler für das Hotel austüftelten, ist ihre Unauffälligkeit. Da die in den Boden eingelassene Hebeplattform mit dem Bodenbelag ihrer Umgebung ausgestattet werden kann, wurde beim Hotel Skeppsholmen der historische Steinbelag verwendet, der bei den Renovierungsarbeiten freigelegt wurde. Genauso gut könnte aber auch ein Holzboden auf die Hebebühne verlegt werden. Mit der Folge, dass man die Hebeplattform auf den ersten Blick kaum bemerkt.

Skizze Scherenhubtisach

Barrierefreiheit bei CHANEL in Stockholm

Geräuschlose Stepless HebeplattformBarrierefreie CHANEL Boutique in Stockholm (PDF, 0,56 MB)

Die neue Boutique von CHANEL im Herzen Stockholms ist für jedermann zugänglich. Eine sichere und bequeme Lösung ermöglicht auch Menschen mit eingeschränkter Mobilität das barrierefreie, unbeschwerte und würdevolle Einkaufsvergnügen. Die elegante Stepless Hebeplattform mit integrierten Treppenstufen ist unsichtbar, wenn nicht in Gebrauch.

Aufgrund der Hydraulik ist die Hebeplattform nahezu geräuschlos. Motor und Lenkung befinden sich im Keller, so dass weder im Laden noch beim Benutzen der Hebeplattform das kleinste Geräusch hörbar wird.


Barrierefreiheit in der Notre-Dame de Paris

Rollstuhl auf Plattform der HubbühneNotre-Dame de Paris barrierefrei (PDF, 1,62MB)

Die Kathedrale Notre-Dame de Paris ist jetzt barrierefrei. Nach dem Einbau der unsichtbaren Hebeplattform SLP44 im nördlichen Querschiff können nun auch Menschen mit eingeschränkter Mobilität die Kirchenschätze wie z.B. die Dornenkrone besichtigen. Die Hebeplattform passt sich in die Umgebung der Kathedrale Notre-Dame de Paris harmonisch ein.

Informationen anfordern

weitere Einbaubeispiele:

Christiansborg: Treppe mit integrierter Hebeplattform
Treppe im Innenbereich mit integrierter Hebebühne
Treppe im Innenbereich mit integrierter Hebebühne
Amaliegade: Treppe mit integrierter Hebeplattform
Rollstuhlfahrer vor Treppe im Innenbereich mit integrierter Hebebühne
Rollstuhlfahrer auf der Hebeplattform im Innenbereich
Schloss Västerås: Hebeplattform im Boden eingelassen
Hubbühne vor einer Treppe im Innenbereich, Haltestelle unten
Hubbühne vor einer Treppe im Innenbereich, Haltestelle oben

Kontaktformular / Informationen anfragen

Ihre Angaben

Beratungswunsch

Anrede  
Name*  
Firma  
Strasse/ Hausnr.*

Unterlagen sind für

PLZ* -   
Ort*  
Telefon*  
Email*  
 

Interesse für

   

Bemerkungen

Fragen und Hinweise
zum Angebot

Datenschutz-Zusicherung: Die eingetragenen Angaben, insbesondere die E-Mail-Adresse, werden nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet.