Edelstahl-Blindenleitsystem

Bodenindikatoren für Räume mit Öffentlichkeitscharakter

Edelstahl-Blindenleitsystem mit Bodenindikatoren zur Information, Orientierung, Leitung und Warnung für blinde und sehbehinderte Menschen.

Logo: HOBA STEEL GMBH

Visitenkarte

Bodenindikatoren von hoba steel Bodenindikatoren mit taktilen, visuellen und akustischen Kontrast

Dank seines hohen taktilen, visuellen und akustischen Kontrastes, hebt sich SPIN® Safe deutlich vom angrenzenden Bodenbelag ab. Sowohl die Rippenstruktur der Leitstreifen als auch die Noppenstruktur der Aufmerksamkeits- und der Zielfelder entsprechen der DIN 32984.

SPIN® Safe ermöglicht die Verlegung bei allen Neubauprojekten, unabhängig von den angrenzenden Bodenbelägen, aber auch nachträglich im Bereich PVC, Linoleum, Teppich und viele mehr.

Blindenleitfliese für den nachträglichen Einbau

Bodenindikatoren Grafik

(Zum Vergrößern klicken)

Die Edelstahl-Blindenleitfliese mit der geringsten Aufbauhöhe von 2,5 mm, dient zum nachträglichen Einbau auf bereits vorhandenen Hartbelägen, wie Naturstein, Fliesen und Beschichtungen.

Rippenplatte/Rippenfliese

Leitfliese

Die SPIN® Safe Rippenfliese besitzt eine Edelstahloberfläche mit in Längsrichtung verlaufenden, trapezförmigen Erhöhungen. Sie dient der Gestaltung von Leitstreifen, Auffindestreifen u.v.m.

Technische Daten:

  • Format: 300x600 mm; 298x598 mm
  • Dicke: 2,5 / 3,5 / 7 / 9,5 / 11,5 / 15,0 mm
  • Material: Oberseite Edelstahl 1.4301
  • Unterseite: Feinsteinzeug, Silikat, PVC oder Polyester je nach Anforderung

Noppenplatte/Noppenfliese

Aufmerksamkeitsfeld

Die SPIN® Safe Noppenfliese besitzt eine Edelstahloberfläche mit regelmäßig angeordneten Erhöhungen in Form von Kugelkalotten. Sie dient, je nach Art der Anordnung (quadratische Fläche oder Streifen), u.a. der Gestaltung von Abzweigfeldern, Aufmerksamkeitsfeldern, Aufmerksamkeitsstreifen.

Technische Daten:

  • Format: 300x300 mm; 298x298 mm
  • Dicke: 2,5 / 3,5 / 7 / 9,5 / 11,5 / 15,0 mm
  • Material: Oberseite Edelstahl 1.4301
  • Unterseite: Feinsteinzeug, Silikat, PVC oder Polyester je nach Anforderung

Informationen anfordern

Beispiel-Projekt: Stadtbibliothek Nürnberg

Die großen städtischen Bibliotheken im Zentrum von Nürnberg wurden in den vergangenen Monaten zusammengefasst. Das Erdgeschoss der neuen "Stadtbibliothek Zentrum" wurde mit Hilfe des SPIN® Safe Blindenleitsystems für sehbehinderte Menschen barrierefrei erschlossen. Die Edelstahlfliesen wurden in den verlegten Fußbodenbelag aus Feinsteinzeug in gleicher Bauhöhe integriert.

Edelstahl-Blindenleitsystem im Eingangsbereich
Edelstahl-Blindenleitsystem im Eingangsbereich
Der Einbau der Blindenleitfliesen erfolgte niveaugleich mit dem umliegenden Bodenbelag
Der Einbau der Blindenleitfliesen erfolgte niveaugleich mit dem umliegenden Bodenbelag

Kontaktformular / Informationen anfragen

Ihre Angaben

Beratungswunsch

Standardangabengruppe  
Anrede  
Name*  
Firma

Unterlagen sind für

Strasse/ Hausnr.*  
PLZ* -   
Ort*  
Telefon*  
Email*

Interesse für

 

Bemerkungen

Fragen und Hinweise
zum Angebot

Datenschutz-Zusicherung: Die eingetragenen Angaben, insbesondere die E-Mail-Adresse, werden nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet.