Aufrichtlifter und Stehtrainer

Aufrichtlifter und Stehtrainer in Einem

Der Umsetzlifter wird zur Pflege in Altenheimen, Krankenhäusern und im privaten Haushalt eingesetzt und unterstützt Pflegekräfte und pflegende Angehörige beim Umsetzen und Transportieren von pflegebedürftigen Menschen im Krankenzimmer und Bad. Der Patientenlifter dient aber nicht nur zum Umsetzen von Patienten, sondern zusätzlich als Stehtrainer oder Stehbarren.

Informationen anfordern

Person im Rollstuhl wird mit dem Patientenlifter aufgerichtet

Patientenlifter Heymer StehFix - um Patienten bis in den Stand aufzurichten

Der Heymer StehFix wurde für MS-Patienten und ALS-Patienten sowie Muskeldystrophiker entwickelt, die mit keinem Gurt und keiner Schale aufgerichtet werden können. Mit dem Heymer StehFix werden Patienten aus der sitzenden Position in eine selbstständige Stehposition gebracht.

  1. Durch den anschließenden Kippvorgang wird der Beckengurt vollständig entlastet.
  2. Durch die Fixierung in der geneigten Stellung kann sich die Pflegekraft mit beiden Händen um den Patienten kümmern.
  3. Durch eine optimale Gewichtsverteilung lässt sich der Patientenlifter auch in kleinen Räumen sehr leicht rangieren. Das schmale und niedrige Fußteil begünstigt das Unterfahren von Rollstühlen, Toiletten und Betten.
Aufrichtlifter in Benutzung von einer Person im RollstuhlAufrichtlifter in Benutzung von einer Person und einer helfenden PersonAufrichtlifter in Benutzung von einer Person und einer helfenden Person

Der Patientenlifter als Stehtrainer

Person im Rollstuhl nutzt den Patientenlifter als Stehtrainer

Der Patient steht frei und eigenständig um z. B.

  • Hosen anzuziehen und auszuziehen
  • Windeln zu wechseln
  • Intimpflege durchzuführen
  • Dekubitusprophylaxe zu betreiben
  • Sehnen zu dehnen
  • Durchblutung zu fördern
  • Kreislauf zu stabilisieren
  • Stoffwechsel anzuregen

Die Brustanlage kann in der Höhe verstellt werden. Als Zubehör lässt sich ein Therapietisch als Ablagemöglichkeit montieren.


Person auf dem WC unter Zuhilfenahme des Aufrichtlifters

Technische Daten des Patientenlifters

  • Motor: 24 V
  • Wartungsfreie Akkus: 2 x 12 V/3,4 Ah
  • Ladegerät: 12 V/1 A
  • Zul. Belastung: 130 kg
  • Breite: 57 cm
  • Länge: 100 cm
  • Höhe: 110 bis 140 cm
  • Gewicht: 25 kg
Kontaktformular / Informationen anfragen

Hilfsmittelnummern:

22.29.01.1043 als Patientenlifter

22.29.01.1999 als Aufrichtlifter

28.29.01.1999 als Stehtrainer

Zubehör des Aufrichtlifters

  • verstellbarer Wadengurt mit Schnellverschluss
  • höhenverstellbare Wadenstütze
  • verstellbarer Fersenhalter

Mehr Produkte vom Anbieter

Schienenliftsystem für alle RäumlichkeitenDeckenlift

Schienenliftsystem für alle Räumlichkeiten

zum Verschieben und DrehenDuschsitz

zum Verschieben und Drehen

Kontaktformular / Informationen anfragen

Ihre Angaben
Achtung Anbieter beantwortet nur Anfragen aus Deutschland.
Beratungswunsch
Unterlagen sind für
Interesse für
Bemerkungen

Datenschutz-Zusicherung: Die eingetragenen Angaben, insbesondere die E-Mail-Adresse, werden nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet.

Mehr vom Anbieter

Duschsitz zum Verschieben und Drehen

Icon <a href="heymer-duschsitz.htm">Duschsitz zum Verschieben und Drehen</a>
Für Personen mit Gehbehinderung erspart der Duschsitz den Einbau einer bodengleichen Dusche. Duschsitze in Sonderformen auch für hohe Duschtassen von 28 cm bis 35 cm Außenhöhe.

Deckenlift, Schienenlift, Umsetzlifter

Icon <a href="heymer-deckenlift.htm">Deckenlift, Schienenlift, Umsetzlifter</a>
Lifter für die Pflege in kleinen wie in großen Räumen, z.B. Pflegeeinrichtung, Altenheim, Betreutes Wohnen, Krankenhaus und privaten Wohnungen - unabhängig von der Deckenhöhe und der Deckenbeschaffenheit.