Taktilmodule aus Kautschuk nach DIN 32984nora-taktilmodule-leitsysteme.htm?output=print

nora® Taktilmodule mit Noppen und Rippen entsprechen den Vorgaben der DIN 32984 - speziell der Orientierung in öffentlichen Gebäuden, Gesundheit- und Bildungsbauten. Sie sind in verschiedenen Design- und Farbausführungen erhältlich.

nora systems GmbH

Höhnerweg 2-4
69469 Weinheim

nora systems entwickelt, produziert und vermarktet hochwertige Kautschukböden und Formtreppen unter der Marke nora®. Das Unternehmen mit Stammsitz in Weinheim ist Teil der Interface-Gruppe und prägt seit vielen Jahren als Weltmarktführer die Entwicklung von Kautschuk-Bodenbelägen. Die robusten und leistungsfähigen nora® Kautschukböden werden seit 1950 in Deutschland gefertigt. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit liegt auf dem Objektgeschäft für Bildungswesen, Gesundheitswesen, Industrie, Transportwesen und Öffentlichen Bau. Überall auf der Welt stehen nora Bodenbeläge für Qualität "Made in Germany".

Informationen anfordern

Taktilmodule zur Orientierung in Gebäuden nach DIN 32984: Bodenindikatoren im öffentlichen Raum

Taktilmodule nach DIN 32984 in zweifarbiger AusführungRippenmodul 90 x 30 cm in einfarbiger AusführungNoppenmodul 30 x 30 cm in einfarbiger Ausführung

Die Einbeziehung von taktilen Leitsystemen gewinnt bei Bauvorhaben zunehmend an Bedeutung. Blinde und sehbehinderte Menschen benötigen für ihre Wegeführung taktil und visuell gut erkennbare Leitelemente, die sie zur Orientierung und Leitung nutzen können. Fehlen eindeutige Leitelemente, lassen sich durch den Einsatz von Bodenindikatoren deutliche Signale geben und Orientierungsprobleme reduzieren.

Die grundlegenden technischen Voraussetzungen an die Barrierefreiheit der DIN-Reihe 18040 (Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen) werden durch DIN 32984 (Bodenindikatoren im öffentlichen Raum) für den Bereich Bodenindikatoren ergänzt und spezifiziert.
Bodenindikatoren sind dort einzusetzen, wo andere Markierungen durch sonstige taktil und visuell klar erkennbare Leitelemente oder Leitlinien für die Leitung, Orientierung und Warnung nicht ausreichen oder fehlen.

nora® Taktilmodule aus Kautschuk

Taktilmodule nach DIN 32984 in einfarbiger AusführungTaktilmodule nach DIN 32984 in einfarbiger AusführungRippenmodul 900 x 300 mm in zweifarbiger AusführungRippenmodul 900 x 300 mm in einfarbiger AusführungNoppenmodul 300 x 300 mm in zweifarbiger AusführungNoppenmodul 300 x 300 mm in einfarbiger AusführungAusfräsung der Stellen im BelagAus Belag gefräste Noppen mit FaseDetailaufnahme des NoppenmodulsDetailaufnahme des Rippenmoduls

nora® Taktilmodule werden im Weinheimer Werk gefertigt. Die Rippenmodule sind im Standardmaß 90 x 30 cm und die Noppenmodule in 30 x 30 cm erhältlich. Die Noppen und Rippen werden in zuvor ausgefräste Vertiefungen in den Belag integriert – für eine optimale Haltbarkeit. Sie haben nach dem Einsetzen eine Höhe von 3 mm. Die Module können aus fast allen nora Belägen gefertigt werden. Für die genaue Design- und Farbauswahl kontaktieren Sie uns bitte über das Formular.

Kontaktformular / Informationen/Angebot/Preise anfragen

Ihre Angaben
Beratungswunsch
Unterlagen sind für
Interesse für

Taktilmodule aus Kautschuk für ...

Bemerkungen

Datenschutzerklärung: Mit der Nutzung des Kontaktformulars geben Sie Ihre Einwilligung im Sinne der DSGVO, dass Ihre Daten gespeichert, verarbeitet und weitergeleitet werden. Wir verarbeiten Ihre Daten entsprechend der DSGVO und sorgen für deren Sicherheit. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung. Nach dem Absenden erhalten Sie eine Kopie Ihrer Daten mit Angabe des Empfängers.

Mehr vom Anbieter

Icon Erste-Hilfe-Schrank, Spuckschutz für Unternehmen, Gewerbe und Handel

Erste-Hilfe-Schrank, Spuckschutz für Unternehmen, Gewerbe und Handel

Der Erste-Hilfe-Schrank als Rundum-Sorglos-Station erfüllt die gesetzlichen Vorgaben bei Arbeitsschutz und Erste Hilfe.
Corona-Infektionsschutz als Thekenaufsatz oder als Hängevorrichtung.