Antirutsch-Beschichtungen

TÜV-zertifizierte Rutschicherheit für alle Dusch- und Bade-Wannen und alle Böden

Für Dusch- und Badewannen, Fliesen-, Stein- Beton-, Metall-, Glas-, Holz-, Kunststoffböden , Eingangsbereiche, Balkone, Terrassen, Treppen, Rampen, Garagen, Frei- und Hallenbäder, Sportstätten Eingangsbereiche, Einkaufspassagen, Kliniken, Reha-Zentren, Senioren-Wohnen, Wellnesszentren, Saunen und Spas

TÜV-zertifiziert, transparent, umweltfreundlich, jederzeit spurlos wieder entfernbar, in verschiedenen Körnungen erhältlich.

Logo: GRIP Safety Coatings AG

Visitenkarte

Schwimmbad mit nassen Treppenstufen mit Antirutsch-Beschichtung
beschichtete Schwimmbadtreppe

"Papst rutscht im Badezimmer aus und bricht sich die Hand!" Diese Nachricht sorgte im Sommer 2009 für Aufmerksamkeit und Betroffenheit. Es war nicht die erste prominente Persönlichkeit, die Opfer einer nassen Bad- und Duschwanne oder eines nassen Fliesenbodens wurde. Tatsächlich sind es jährlich viele Menschen, die sich bei Unfällen im Bad so schwer verletzen, dass sie im Krankenhaus behandelt werden müssen. Fast jeder kennt das: ein wenig Wasser und schon verwandeln sich Dusch- und Badewannen sowie Fliesenböden in richtig gefährliche Rutschbahnen. Besonders verletzungsgefährdet sind ältere Menschen und Kleinkinder. Doch im Prinzip kann es jedem passieren, jederzeit.

Designorientierte Sicherheit für alle rutschgefährlichen Bereiche

Rutschsicherheit, Ästhetik und Hygiene gehen selten Hand in Hand - man denke da nur an Duschmatten! GriP AntiSlip® ist eine ebenso innovative wie schöne Lösung, die optimale Rutschsicherheit in dezenter Form zu einem günstigen Preis bietet.
Die transparente, körnige Beschichtung wird vom Sanitärfachmann direkt auf Ihre Dusch- und Badewannen-, Fliesen- und Steinböden aufgetragen. Das geht innerhalb kurzer Zeit und verursacht weder Schmutz, noch Lärm, noch Gerüche. Das umweltfreundliche und TÜV-zertifizierte Produkt ist fast unsichtbar - Struktur und Farbe des Untergrundes werden dadurch nicht "zugedeckt". Das bedeutet, dass Ihre Augen sich nach wie vor am Design Ihrer Dusch- und Badewanne, Marmor-, Stein- und Fliesenböden erfreuen können - und das ab sofort mit einem rundum sicheren Gefühl.

Erstattungsfähig in der Pflegeversicherung und jederzeit spurlos entfernbar

Über den Sicherheitsaspekt hinaus bietet GriP AntiSlip® viele weitere Vorteile. Die körnige Beschichtung fördert die Durchblutung der Fußsohlen und somit das Wohlgefühl. Und die Kosten für die Beschichtung werden sogar von der Deutschen Pflegeversicherung voll erstattet, sofern Plegebedürftigkeit vorliegt.

Ein weiterer einzigartiger Vorzug: GriP AntiSlip® beschädigt den Untergrund nicht, ganz gleich ob die Beschichtung auf Badewannen-Acryl, Fliesen, Granit, Marmor oder Holz aufgetragen wird! Es lässt sich daher spurlos wieder entfernen. Das ist gut zu wissen, vor allem wenn man Mieter ist und die Wohnung irgendwann einmal im "Urzustand" übergeben muss.

Die Einsatzmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Denn die Beschichtung haftet nahezu überall und bietet entsprechend wirksamen Rutschschutz:
Auf Wannenböden aus Acryl, Emaille und Edelstahl, auf Fliesen, Stein, Kunststoff, Estrich und Holz. In Eingangsbereichen, auf Balkonen, Terrassen, Treppen, Rampen, Garagen. In Frei- und Hallenbädern, Sportstätten, Einkaufspassagen, Kliniken, Reha-Zentren, Senioren-Wohnen, Wellnesszentren, Saunen und Spas, aber auch in industriellen Anwendungen, für die GriP AntiSlip® das besonders körnige und daher für Arbeitsschuhe geeignete Produkt "GriP AntiSlip® Industry" anbietet.

GriP AntiSlip® wird übrigens auch von vielen namhaften Dusch- und Badewannen-herstellern in der Erstausrüstung eingesetzt: VILLEROY & BOCH, DUSCHOLUX, IDEAL STANDARD, DURAVIT u.a.

Übersicht der Beschichtungen

Foto: beschichtete Badewanne GriP AntiSlip® Bathroom

mit feiner Körnung ist die ideale Lösung für alle Barfußbereiche im Haus: Bade- und Duschwannen sowie Fliesen in Nasszellen, Saunen, an Pools, in Küchen, Waschküchen etc.

Foto: beschichteter Flur GriP AntiSlip® Floor

mit gröberer Körnung ist die ideale Lösung für alle rutschigen Böden außen und innen, die sowohl mit Schuhen als auch barfuss begangen werden: Fliesen, Stein, Beton, Metall, Glas, Holz und Kunststoff. Eingangs- und Übergangsbereiche, Balkone, Terrassen, Treppen und Rampen. In Garagen, Frei- und Hallenbädern, Sportstätten, Einkaufspassagen, Kliniken, Reha-Zentren, Senioren-Wohnanlagen, Profiküchen, Wellnesszentren, Saunen, Spas, auf Booten, Surfboards und Snowboards.

Foto: beschichteter Fabrikboden GriP AntiSlip® Industry

mit grober Körnung ist die ideale Lösung für alle Böden in industriellen Umgebungen, wo neben Wasser, auch Öle und Fette eine hohe Rutschgefahr darstellen: Großküchen, Fertigungshallen, Lagerhallen, Labore, Waschanlagen, Brauereien, Schmutzschleusen uvm.

Foto: beschichteter Pool GriP AntiSlip® Water Area

ist die Speziallösung für Bereiche, die ständig unter Wasser (Süß- oder Salzwasser) oder permanent hoher Luftfeuchtigkeit ausgesetzt sind. Zum Beispiel Swimmingpooltreppen und -böden. GriP AntiSlip® Water Area ist eine Doppelbeschichtung, basierend auf einer Kombination von GriP AntiSlip® Bathroom und GriP AntiSlip® Floor oder GriP AntiSlip® Industry. Welche Produkt-Kombination die jeweils beste Lösung darstellt, ist abhängig von den spezifischen Anwendungsbedingungen.

Informationen anfordern

Grip AntiSlip Bodenbeläge

Bodenbeläge müssen rutschhemmend (sinngemäß mindestens R 9 nach BGR 181) und fest verlegt sein und für die Benutzung z. B. durch Rollstühle, Rollatoren und andere Gehilfen geeignet sein.

Eigenschaften

  • enthält keine Lösungsmittel
  • mit TÜV/ASTM DIN 51130 Klasse R11- R13 Zertifizierung
  • umweltfreundlich
  • nahezu geruchsfrei
  • kein Vergilben, UV-beständig
  • frostsicher
  • salzwasserfest
  • sehr hohe chemische Widerstandsfähigkeit
  • hervorragende Haftungseigenschaften
  • schmutzabweisend und wasserabweisend
  • sehr hohe Stoßfestigkeit und Kratzfestigkeit
  • einfache Reinigung
  • Saugmaschienen und Bürstmaschienen fest
  • wieder entfernbar ohne Beschädigung des Untergrundes
Warnschild: Ausrutschgefahr wegen des glatten Bodens

GriP AntiSlip® Zertifikate und Sicherheitszeichen

  • TÜV Rheinland Zertifikat 60024739
  • Von der EMPA gemäß bfu-Reglement 9729:2007 für Bodenbeläge mit erhöhter Gleitfestigkeit geprüft (Barfußbereich); EMPA Prüfbericht 451829 vom 23.3.09.
  • NF EN 263 Empfehlung
  • TNO-geprüft
  • Rutschsicher nach DIN 51097 Class C
  • GriP AntiSlip® Bathroom mit bfu-Sicherheitszeichen
  • Zertifikate USA (ASTM), Italien (Centro Ceramico), Microbiological-Report

Kontaktformular / Informationen anfragen

Ihre Angaben

Beratungswunsch

Anrede  
Name*  
Firma  
Strasse/ Hausnr.*

Unterlagen sind für

PLZ* -   
Ort*  
Telefon*  
Email*  
 
 

Interesse für

  für Barfußbereiche im Haus (Badewanne, Sauna, Küche etc.)
  für Innen- und Aussenbereiche, die sowohl barfuß als auch mit Schuhen begangen werden (Balkon, Terasse, Rampe etc.)
  für Böden in Produktionsstätten (bei zusätzlicher Rutschgefahr durch Öle und Fette)
  für Bereiche unter Wasser oder mit hoher Luftfeuchtigkeit (Pooltreppe, Poolboden)

Bemerkungen

Fragen und Hinweise
zum Angebot

Datenschutz-Zusicherung: Die eingetragenen Angaben, insbesondere die E-Mail-Adresse, werden nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet.