Fachbücher für Bauherren und Architekten

Fachbücher für Planer und Ingenieure.
Barrierefrei, rollstuhlgerecht, behindertengerecht und seniorengerecht planen, bauen und wohnen.

Räume für Kinder: Mit einer ganzheitlichen Gestaltung die Entwicklung von Kindern fördern

von , 2020

(C 1998 - 2020 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften)

Kindern auf Augenhöhe zu begegnen ist nicht nur eine Frage der pädagogischen Haltung. Räume für Kinder zeigt, wie Architektur und Innenraumgestaltung die Entwicklung von Kindern fördern kann. Ausgehend von historischen und aktuellen reformpädagogischen Konzepten werden Gestaltungsprinzipien für den Kita- und Schulbau skizziert, die sich auch auf andere Räumlichkeiten wie Kinderarztpraxen übertragen lassen. Räume können zum Entdecken einladen, Kommunikation und soziale Interaktion fördern, das Selbstbewusstsein stärken sowie Rückzugsort oder Tobelandschaft sein.
Das Berliner Architekturbüro baukind bewegt sich seit Jahren kreativ zwischen den strengen gesetzlichen Vorgaben und den architektonischen Möglichkeiten einer kindgerechten Architektur – immer mit Blick auf die Bedürfnisse der Kinder. Das Buch stellt realisierte Projekte wie die Kita Weltenbummler in Berlin vor und versteht sich als Anstoß, Kinder gleichwertig in die Gestaltung unserer

35,00 EUR* / aktualisiert: 16.09.2020

Minibild Artikelansicht

Schulen weiterbauen: Strategische Entwicklung von Schulgebäudebeständen (Architekturen, Bd. 46)

von Maja Lorbek, 2020

Herausgeber

(C 1998 - 2020 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften)

Unterrichtspraktiken und soziale Beziehungen in den Schulen werden nicht zuletzt durch die vorherrschenden Gebäudestrukturen geprägt. Das stabile sozio-technische Regime der Schule, das auf dem Prinzip des Klassenzimmers und dem System Lehrer-Klasse beruht, kann nur langfristig und mithilfe einer Gesamtstrategie verändert werden. Dieser Aspekt ist besonders relevant, wenn es um die Modernisierung historischer Schulgebäude geht.
Doch wie kann eine Modernisierung geplant werden, die Fehlentwicklungen vermeidet und langfristig tragfähige Strategien ermöglicht? Maja Lorbek stellt die Szenario-Entwicklung als Planungsinstrument zur Schulmodernisierung vor. Anhand einiger Szenarien - wie etwa dem des »Kontrollierten Schulmarkts«, welches ein Schulsystem ohne staatliches Bildungsmonopol beschreibt, oder dem der »Differenzierten Schule« als Darstellung der Folgen bisheriger Praxis - wird die Tragfähigkeit des Instruments diskutiert.

35,00 EUR* / aktualisiert: 16.09.2020

Minibild Artikelansicht
Minibild Artikelansicht18040 Norm zur Barrierefreiheit im Fokus des Bauordnungsrechts.

Die neue (zweigeteilte) Norm DIN 18040 zum Barrierefreien Bauen liegt vor. In der vorliegenden Publikation werden die Besonderheiten der neuen Normierung, welche die vorangegangen Normen DIN 18024 …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtAltbau-Modernisierung kompakt: Die 100 wichtigsten Konstruktionen und Anschlüsse für das Bauen im Bestand

„Altbau-Modernisierung kompakt“ dient als Nachschlagewerk und enthält Detailvorlagen für die gängigsten Bauaufgaben im Bestand. Durch das handliche Format kann es z.B. auf die Baustelle, bei …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBarrierefrei bauen kompakt: Die wichtigsten Anforderungen nach DIN 18040 und weiteren Regelwerken

Mit „Barrierefrei Bauen kompakt“ haben Architekten, Bauingenieure und Ausführende die wichtigsten Anforderungen für das barrierefreie Bauen stets zur Hand. Anschauliche Zeichnungen …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBarrierefreie Gestaltung von Kontrasten und Beschriftungen.

Kontraste sollen vor Gefahren schützen. Umso wichtiger, je schlechter man sieht. Das Buch beschreibt, wie durch einfache Anwendung von Farbfächern Kontraste geplant, gemessen oder …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBarrierefreie Lebensräume: Bauen und Wohnen ohne Hindernisse (Beuth Praxis)

Das Thema barrierefreies Bauen gewinnt vor allem im Hinblick auf den demografischen Wandel immer mehr an Bedeutung. Insbesondere für ältere Menschen, deren Anteil an der Bevölkerung stetig …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBarrierefreier Brandschutz: Methodik - Konzepte - Maßnahmen

Behinderte, pflegebedürftige und alte Menschen sind aufgrund ihrer körperlichen und ggf. geistigen Einschränkungen im Brandfall einem erhöhten Risiko ausgesetzt. Mit der Einführung einer …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBarrierefreies Bauen - Funktions- und Konstruktionsmängel. (Schadenfreies Bauen)

Die jüngste Novellierung des Behinderten­gleichstellungsgesetzes des Bundes rückt das Barrierefreie Bauen wieder verstärkt in den Fokus. Welche Anforderungen dabei zu erfüllen sind, gibt die …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBarrierefreies Bauen Band 1: Kommentar zu DIN 18040-1 (Beuth Kommentar)

Teil 1 der DIN 18040 stellt die Grundlagen für die Planung von barrierefreien öffentlichen Gebäuden bereit. Im Mittelpunkt des Kommentars stehen u. a. Besonderheiten bei der Erschließung, die …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBarrierefreies Bauen Band 2: Kommentar zu DIN 18040-2 (Beuth Kommentar)

Um die barrierefreie Planung, Ausführung und Ausstattung von Wohnungen, von Gebäuden mit Wohnungen und deren Außenanlagen geht es in DIN 18040 Teil 2. Die Norm berücksichtigt die Bedürfnisse …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBarrierefreies Bauen im öffentlichen Raum: Die neue DIN 18040-3

Die neue Norm praxisgerecht aufbereitet mit zahlreichen Bildern und Richtlinien sowie zahlreichen Übersichten zu den neuen Maßen und Toleranzen Kurzbeschreibung Die DIN 18040-3 hat sich …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBarrierefreies Bauen und Wohnen. Handbuch und Planungshilfe: Band 1: Barrierefreies Bauen DIN 18040-1. Band 2: Altengerechtes Wohnen DIN 18040-2

Barrierefreies Bauen bedeutet, unsere Umwelt so zu gestalten, dass sie allen Menschen unabhängig von ihrer jeweiligen körperlichen Verfassung oder ihrem Alter ohne fremde Hilfe und …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBarrierefreies Bauen: Grundlagen, Planung, Beispiele (DETAIL Praxis)

"Bauen für alle" definiert am Besten, was sich hinter dem sperrigen Begriff "Barrierefreies Bauen" verbirgt: eine integrative Nutzung von Gebäuden, d.h. auch für die Belange von Menschen mit …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBarrierefreies Bauen: Kommentare zu DIN 18040-1 und -2 Paket: Band 1 + Band 2 (Beuth Kommentar)

Das Thema "Barrierefreies Bauen" bildet verstärkt einen der Schwerpunkte der planerischen Tätigkeit. Heutzutage ist es unerlässlich sowohl bei Neubauten als auch beim Bauen im Bestand Aspekte …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBauentwurfslehre: Grundlagen, Normen, Vorschriften

Übersichtliche Funktions-Schemata und Typologien für alle Gebäudearten und Baulichen Anlagen, Maße und Abmessungen für Räume, Einrichtungen und Geräte können im "Neufert" verlässlich …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBrandschutz im Bestand. Wohngebäude und Betreutes Wohnen.

Dieser Band setzt sich mit sachgerechten und vor allem realisierbaren Maßnahmen des vorbeugenden Brandschutzes bei der Sanierung von Wohngebäuden und der Umwidmung solcher zum Betreuten Wohnen …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBrandschutz und Barrierefreiheit: Tagungsband zum FeuerTRUTZ Brandschutzkongress 2016

Ziel des barrierefreien Bauens ist es, Gebäude und deren Umfeld so zu gestalten, dass sie für alle Menschen zugänglich und nutzbar sind. Genauso wichtig ist jedoch die Frage nach dem …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtEinführung in die Verkehrsplanung: Grundlagen, Modellbildung, Verkehrsprognose, Verkehrsnetze.

Das Buch gibt einen umfassenden Einblick in die Grundlagen und den gesamten Prozess der Verkehrsplanung. Der Autor erläutert die Zusammenhänge von Stadt, Raum und Verkehr, stellt Methoden und …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtLicht und Farbe: Planung und Ausführung bei der Gebäudegestaltung (Beuth Praxis)

Die Farb- und Kontrastwahl bei der Gebäudegestaltung haben entscheidenden Einfluss auf die menschliche Orientierung und unser Wohlbefinden. Der psychologische Effekt, den Licht und Farbe ausüben …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtPraxisbuch Barrierefreies Bauen: Planung, Umsetzung, Finanzierung, Recht

Unverzichtbare Praxishilfe: Planung, Technik, Finanzierung und Recht zum barrierefreien Bauen! Kurzbeschreibung Mit dem stetig wachsenden Anteil älterer Menschen wird die Dringlichkeit …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtRaum und Inklusion: Neue Konzepte im Schulbau

Inklusion stellt neue Anforderungen an die Schule: Die Vielfalt der Kinder und Jugendlichen spiegelt sich in neuen Lernarrangements, die veränderte Raumkonzepte erfordern. Wir brauchen in Zukunft …

mehr Info auf online Bestellen Zum kindle-Shop
Minibild ArtikelansichtSchadensfreie niveaugleiche Türschwellen. (Bauforschung für die Praxis)

Barrierefreie Zugänge ins Gebäude, auf Terrassen, Balkone oder in Sanitärbereiche sind für das alten- und behindertengerechte Bauen unbedingt erforderlich. Die vorliegende Untersuchung zeigt …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtUrban Living: Strategien für das zukünftige Wohnen

Städte wie Berlin sind nicht nur aufgrund ihres zunehmenden Wachstums, sondern auch durch die sich ändernden Lebensweisen stadtplanerisch und architektonisch vor neue Herausforderungen gestellt …

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtVerordnung über Arbeitsstätten: mit Technischen Regeln für Arbeitsstätten, Baustellenverordnung - mit Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen - ... La

In der 20. Auflage sind neben den aktuellen Fassungen der ArbStättV und des ArbSchG alle 18 vom Ausschuss für Arbeitsstätten (ASTA) ermittelten und vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales …

mehr Info auf online Bestellen Zum kindle-Shop