Hirnleistungsstörungen und Demenz

Die Demenz zählt zu den häufigsten Gesundheitsproblemen des Alters.Unter Demenz versteht man die in unterschiedlicher Zusammensetzung auftretenden Störungen geistig-seelischer Leistungen wie Gedächtnis, Denkvermögen, Sprache und praktisches Geschick bei klarem Bewusstsein, wodurch die Bewältigung des Alltags entscheidend erschwert wird.Demenzerkrankungen können viele Ursachen haben, wobei die Alzheimer-Krankheit die häufigste ist.
Minibild Artikelansicht'Ich muss nach Hause': Ruhelos umhergehende Menschen mit einer Demenz verstehen

Gehen, Laufen oder Wandern gelten als gesundheitsförderliche Aktivitäten. Ob mit oder ohne skandinavische Gehstöcke betrieben, 'Walking' ist chic. Wenn Menschen mit einer Demenz sich fortbewegen ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild Artikelansicht100 Fehler im Umgang mit Menschen mit Demenz: und was Sie dagegen tun können (Pflege leicht)

Es ist nicht einfach, Menschen mit Demenz zu pflegen. Die 100 Fehler in diesem Buch machen es deutlich: Da dürfen Menschen mit Demenz nichts allein machen. Wenn sie weglaufen, wird nicht nach den ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild Artikelansicht100 Fragen zum Umgang mit Menschen mit Demenz (Pflege leicht)

Kurz und knapp: -Kompetente Antworten rund um das Thema Demenz -Fundament für einen qualitätsvollen Umgang -Leicht verständlich, auch für Angehörige geeignet. Wie viel Vergessen ist ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild Artikelansicht100 Fragen zur Kommunikation mit Menschen mit Demenz (Pflege leicht)

Gut kommuniziert ist gut gepflegt! Der praktische Begleiter für den pflegerischen Alltag Verbessert die Kommunikation und die Qualität von Pflege und Betreuung Eine gelingende Kommunikation ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild Artikelansicht?Die Demenz kann uns mal": Die Bedeutung der Musik für demenziell veränderte Menschen (Altenpflege)

Die Musik öffnet die Herzen demenzkranker Menschen - sie sind die Protagonisten dieses Buches. Beim Projekt "Klang und Leben" spielen bekannte Musiker für Demenzpatienten Schlager aus vergangenen ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtAls die Kaffeemühle streikte: Hörbuch gekürzte Fassung

In den Vorlesegeschichten geht es um Situationen und Begriffe aus dem täglichen Leben, die den Demenzkranken vertraut sind. Daher unterhalten sie nicht nur, sondern wecken Erinnerungen und können ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtAls meine Mutter ihre Küche nicht mehr fand: Vom Wert des Lebens mit Demenz (suhrkamp taschenbuch)

»Wir sind, was wir vergessen haben.« Erst verlegte sie ihre Brille, dann vergaß sie ein paar PIN-Nummern, schließlich fand Jörn Klares Mutter ihre Küche nicht mehr. Am Ende stand die ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtAmbulant betreute Wohngemeinschaften. Die Rolle der Angehörigen von Menschen mit Demenz

Ambulant betreute Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz haben sich in den vergangenen Jahren etabliert. Zu den wesentlichen Merkmalen dieser selbstverwalteten Wohnformen gehört die aktive ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtAmbulant betreute Wohngemeinschaften: Praxisleitfaden zur Qualitätsentwicklung

Menschen mit Pflegebedarf und/oder Demenz sowie ihre Angehörigen favorisieren zunehmend kleinräumliche, alltags- und familiennahe Versorgungsformen wie ambulant betreute Wohngemeinschaften. Das ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtAus dem Schatten treten. Warum ich mich für unsere Rechte als Demenzbetroffene einsetze (Demenz Support Stuttgart)

Eine einzigartige Stimme Mit 54 Jahren wurde Helga Rohra die Diagnose Lewy-Body-Demenz gestellt. Sie stürzte in eine Depression. Als sie Anfang 2010 erstmals öffentlich über ihre Demenz sprach ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBeschäftigung und Aktivitäten mit alten Menschen

Dem Leben im Alter einen Sinn geben! Grundbedürfnis eines jeden Menschen ist es, sein Leben als sinnvoll zu empfinden. Beschäftigungsangebote in stationären Pflegeeinrichtungen und Tagesstätten ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtBrücken in die Welt der Demenz: Validation im Alltag (Reinhardts Gerontologische Reihe)

Demenz - den Alltag mit Validation meistern Wer beruflich oder privat Menschen mit Demenz betreut, kennt schwierige Alltagssituationen zuhauf. Die bewährte Methode der Validation hilft betreuenden ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtDas große Beschäftigungsbuch für Menschen mit Demenz

Zu Hause, in der Pflegeeinrichtung oder in der offenen Seniorenarbeit - die Beschäftigungs- und Spielideen können direkt umgesetzt werden. Ohne aufwändige Vorbereitung oder komplizierte ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtDas Herz wird nicht dement: Rat für Pflegende und Angehörige

Demenz ist mehr als Gedächtnisverlust. Sie beeinflusst Gefühle, die gesamte Art, wie Menschen sich und ihre Welt erleben. Über ihr Herz können wir sie erreichen, wenn wir nur wissen, wie ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtDas Vergessen vergessen: Besser leben mit Demenz

"Vergessen Sie das Vergessen", rät Anne Basting, weil der befürchtete Gedächtnisverlust infolge einer Demenz die tatsächliche Erfahrung der Erkrankung schlimmer als notwendig macht. Stattdessen ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtDemensch. Texte und Zeichnungen.: Für einen menschenfreundlichen Umgang mit Demenz.

Nun halte ich also das Buch Demensch. Texte und Zeichnungen in der Hand und bin begeistert vor allem von den Cartoons! Aber auch die kurzweiligen und deshalb gut lesbaren kleinen Geschichten und ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtDement, aber nicht bescheuert: Für einen neuen Umgang mit Demenzkranken

Worum geht es? Demenzkranke wollen als Menschen wahrgenommen werden. Aber wir "Gesunden" können nicht ertragen, einen geliebten Angehörigen ins Vergessen gleiten zu sehen - wir therapieren ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtDemenz - mit dem Vergessen leben. Ein Ratgeber für Betroffene

Wann ist Vergesslichkeit altersbedingt, wann liegt eine Demenz vor? Was ist eine Demenz? Ist Alzheimer auch eine Demenz? Wie erkenne ich die Symptome, welche Therapien gibt es und kann ich die ...

mehr Info auf online Bestellen Zum kindle-Shop
Minibild ArtikelansichtDemenz und Pflege. Eine interdisziplinäre Betrachtung

"Ja zum Leben mit Demenz in gemeinsamer Verantwortung." Diese Auffassung eint Angehörige, Pflegende, (Pflege-)WissenschaftlerInnen und ExpertInnen aus unterschiedlichen beruflichen Hintergründen in ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtDemenz: Der person?zentrierte Ansatz im Umgang mit verwirrten Menschen

Demenz und Altersverwirrtheit gehören zu den häufigsten Erkrankungen im Alter. Bücher über Demenz gibt es wie Sand am Meer, aber das Buch von Kitwood wurde wegen seines radikal anderen Ansatzes ...

mehr Info auf online Bestellen Zum kindle-Shop
Minibild ArtikelansichtDie magische Welt von Alzheimer: 30 Tipps, die das Leben mit Demenzkranken leichter und erfüllter machen

»Insbesondere seine persönlichen Erfahrungen mit der Krankheit, an der sein Großvater, sein Vater und seine Mutter erkrankten, machen den Ausflug in ›Die magische Welt von Alzheimer‹ so ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtDoppelt verlassen?: Menschen mit Migrationserfahrung und Demenz (Praxis, Theorie, Innovation / Berliner Beiträge zu Bildung, Gesundheit und Sozialer A

Das Buch "Doppelt verlassen? Menschen mit Migrationserfahrung und Demenz" nimmt die einst immigrierten, alt werdenden Menschen in den Blick. Wie ergeht es diesen Menschen, vor allem der Gruppe ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtDuftgeschichten für Senioren: Mit Anregungen und Rezepten aus der Aromapflege

Vorlesegeschichten für Fachkräfte in der Altenpflege, Demenzbetreuung und Seniorenarbeit sowie für pflegende Angehörige zu Hause +++ Der Duft von frischem Heu im Spätsommer oder das herrliche ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtEndstation Altenheim: Alltag und Missstände in der deutschen Pflege

Mit Psychopharmaka ruhig gestellt, viel zu wenig Personal, abgezockt statt gepflegt - die unhaltbaren Zustände und Skandale sind offenkundig. Die Pflege krankt an allen Ecken und Enden, ob im Heim ...

mehr Info auf online Bestellen Zum kindle-Shop
Minibild ArtikelansichtFrühling, Sommer, Herbst und Winter: Jahreszeitengeschichten zum Vorlesen für Menschen mit Demenz

Ob Rasenschneiden, Pfannkuchenbacken oder Schneemannbauen – es geht um Düfte, Farben und jahreszeittypische Tätigkeiten, die dem Demenzkranken vertraut sind. Die Leipziger Künstlerin Petra ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtHandbuch Demenz

Praxisnahe, alltagstaugliche Hilfestellung Der Alltag mit an Demenz erkrankten Menschen erfordert neben starken Nerven, Ausdauer und Organisationstalent auch ein großes Fachwissen. Dieses Buch ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtHandmassage bei Demenz und in der Palliativpflege: "Nimm meine Hand ..."

Dieses Buch vermittelt die Techniken für eine sanfte 30-minütige Handmassage mit klaren Anleitungen und Illustrationen, die den Leser durch alle Schritte führen. Es bietet Anregungen für alle ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtHeimat für Menschen mit Demenz (Demenz Support Stuttgart)

Am Beispiel ausgewählter Pflegeeinrichtungen aus Deutschland, der Schweiz, Dänemark und Finnland zeigen die Autorinnen dieser Publikation differenziert und detailreich, wie neue Wohn- und ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtHerausforderndes Verhalten bei Menschen mit Demenz: Einschätzen, verstehen und behandeln

Pflegende sind täglich mit herausforderndem Verhalten von Menschen mit Demenz konfrontiert, das die Lebensqualität von Betroffenen, Angehörigen und Pflegenden beeinträchtigt. Herausfordernde ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtIm Leben bleiben: Unterwegs zu Demenzfreundlichen Kommunen (Gesellschaft der Unterschiede)

"Für Leserinnen und Leser, die sich dem sogenannten Demenz-Diskurs erst annähern, bietet sich eine Fülle von Anregungen und Hinweisen, und Personen, die sich für Menschen mit Demenz engagieren ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtJa zum Leben trotz Demenz! Warum ich kämpfe

Unter den Demenzaktivisten gibt es weltweit nur zwei Publizisten. Helga Rohra ist eine von ihnen. Sie kämpft auf jährlich bis zu 100 Veranstaltungen und mit ihrem Verein Trotzdemenz e.V. für eine ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtJa, so hieß das!: Frage-Antwort-Spiel für Menschen mit Demenz

Sprichwörter, Liedzeilen und Werbeslogans mit Ohrwurmcharakter prägen sich dem Gedächtnis oft so stark ein, dass sie nahezu automatisch ergänzt werden können, wenn man den Anfang hört. Das kann ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtLebenswelten von Menschen mit Migrationserfahrungen und Demenz

Demenziell erkrankte Migrantinnen und Migranten sind dem Dreifachrisiko Alter, Demenz und Migra­tion ausgesetzt. Auch ihre pflegenden Angehörigen sind überdurchschnitt­lich belastet ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtMit dementen Menschen richtig umgehen: Validation für Angehörige (Reinhardts Gerontologische Reihe)

Wie lernt man die wunderliche Welt demenzkranker Menschen besser verstehen? Wie geht man mit schwierigen Verhaltensweisen in Alltagssituationen einfühlsam um? Hier hat sich die Methode der ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtMit Demenz leben: Den Alltag gestalten

Sich öffnen für das Leben mit Demenz. Ob Sie selbst von der Demenz betroffen sind oder als Angehörige/r oder Pflegende/r einen Ihnen nahestehenden Menschen begleiten: die Diagnose einer ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtOma isst Zement!: mit einem Nachwort vom KDA

Eine humorvolle, einfühlsame Geschichte zum Thema "Demenz". Mit einem Nachwort des Kuratoriums Deutsche Altershilfe (KDA). Einmal hörte ich, wie Mama zu Papa sagte: "Deine Mutter isst Zement!" ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtPflege von alten Menschen

Das vorliegende Lehrbuch orientiert sich am österreichischen Curriculum für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege. In 33 Kapiteln, die nach 9 größeren Themenkomplexen geordnet sind, behandelt ...

mehr Info auf online Bestellen Zum kindle-Shop
Minibild ArtikelansichtPflegiothek: Menschen mit Demenz begleiten und pflegen: Fachbuch

Informationen zum Titel: Was fühlt ein Mensch, der seine Tochter nicht mehr erkennt? Demenzkranke versinken in einer Lebenswelt mit eigenen Wahrnehmungen und Empfindungen. Für Pflege und ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtPraxisreihe Altenpflege: Gedächtnistraining mit dementen Menschen

Vollständig aktualisiert und überarbeitet - Neues, vierfarbiges Layout - liefert Schülern und Praktikern gleichermaßen einen kompakten Themeneinstieg zur Gestaltung von Gruppenstunden mit ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtRatgeber Leichte Sprache: Die wichtigsten Regeln und Empfehlungen für die Praxis

Leichte Sprache ist eine vereinfachte Form des Deutschen, die auch Menschen mit eingeschränkter Lesefähigkeit die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen soll. Betroffen davon sind u. a ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtSchreien und Rufen: Herausforderndes Verhalten bei Menschen mit Demenz

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtSensorische Aktivierung: Ein ganzheitliches Förderkonzept für hochbetagte und demenziell beeinträchtigte Menschen

Sensorische Aktivierung ist ein neuartiges ganzheitliches Förderkonzept für demente Menschen und Menschen hohen Alters. Es unterstützt die Erhaltung und Wiederherstellung wichtiger ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtUnterstützung durch künstliches Licht in der Begleitung von Menschen mit geistiger Behinderung und Demenz: Untersuchung anhand eines Praxisbeispiels

Licht hat aufgrund seiner visuellen, biologischen und emotionalen Wirkung eine zentrale Bedeutung für den Menschen. Insbesondere die biologische Wirkung des Lichtes wird aktuell umfassend erforscht ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild ArtikelansichtValidation: Ein Weg zum Verständnis verwirrter alter Menschen (Reinhardts Gerontologische Reihe)

Naomi Feil hat für den Umgang mit desorientierten alten Menschen die Methode der Validation entwickelt. Validation akzeptiert den Menschen so, wie er ist. Die Gefühle und die innere Erlebniswelt ...

mehr Info auf online Bestellen
Minibild Artikelansicht»Ein Zaun kennt viele Farben«. Plädoyer für eine kreative Kultur der Begegnung mit Menschen mit Demenz

Die HerausgeberInnen haben gemeinsam mit TeilnehmerInnen des Gesundheits- und Pflegemanagementstudiengangs der Alice Salomon Hochschule Berlin nach Möglichkeiten einer wertschätzenden Begegnung mit ...

mehr Info auf online Bestellen

Tipps

nullbarriere.de und
Amazon Partnerprogramm.


Sie können mit einem Kauf bei amazon.de über unsere Seite die Arbeit an den auf nullbarriere.de kostenfrei zur Verfügung gestellten Informationen unterstützen.

Bücher bestellen

Alle bei nullbarriere.de gelisteten Bücher können direkt über unseren Partner Amazon bestellt werden. Bei jedem Artikel finden Sie einen entsprechenden Bestellbutton.
Treffen Sie themenbezogen Ihre Vorauswahl. Profitieren Sie direkt von dem kundenfreundlichen Service und der Bestell-Sicherheit der weltweit größten Online-Buchhandlung. Informationen zu Versand- und Lieferbedingungen finden Sie auf der Hilfe-Seite von Amazon.
Ihre Vorteile: sicheres Bestellverfahren, umfangreiche Zahlungsmöglichkeiten, sichere Datenübertragung durch SSL, Rückgaberecht gem. TDG

* Euro Preisangaben

Da Preisänderungen auftreten können, sind alle Preisangaben unverbindlich. Verbindliche Angaben finden Sie auf der Seite des Anbieters Amazon.

Geschenkgutschein

amazon Spielzeug