HomePfeil nach rechtsBücherPfeil nach rechtsSpielePfeil nach rechtsInklusion im und durch Sport: Sportpraxis-Sonderheft

Spiele und ÜbungenDrucken

Inklusion im und durch Sport: Sportpraxis-Sonderheft

Zu Amazon

2016

Seit der im Jahr 2009 in Deutschland in Kraft getretenen UN-Behindertenrechtskonvention (BRK) ist der Begriff Inklusion in aller Munde. Das deutsche Schulsystem und somit auch der Sportunterricht stehen nun verstärkt in der Pflicht, leistungs- und verhaltensheterogene Schüler gemeinsam zu unterrichten und somit Verantwortung für eine gerechtere Gesellschaft zu übernehmen. Schüler mit Beeinträchtigungen müssen speziell in den Sportunterricht inkludiert werden, sodass ein gemeinsames Sporttreiben für Schüler mit und ohne Behinderung gleichermaßen möglich ist.

Ein allgemeingültiges Rezept für einen gelingenden inklusiven Sportunterricht gibt es nicht, doch dieses Sonderheft bietet Anregungen, Praxisideen und Unterstützungsmöglichkeiten, wie Inklusion in verschiedenen Bewegungsfeldern und Sportarten erfolgreich umgesetzt werden kann. Die Autoren haben umfassende Praxiserfahrung im Sportunterricht sowie im Sporttreiben mit Menschen mit und ohne Behinderung.

Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf Übungsideen und -beispielen zur konkreten Umsetzung von Inklusion im Sport. So werden unter anderem inklusives Kinderturnen sowie inklusiver Schwimmunterricht thematisiert. Umsetzungsmöglichkeiten des Rollstuhlhandballs oder des Wintersports für Menschen mit und ohne Behinderung werden ebenfalls dargestellt, um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Auf theoretischer Ebene werden beispielsweise allgemeine Grundsätze eines inklusiven Bewegungs- und Sportangebotes sowie Organisationsprozesse aufgegriffen.

Inklusion im und durch Sport ist ein interessantes und gewinnbringendes Sonderheft, das den Inklusionsgedanken in den Handlungsfeldern des Sports umsetzt.

11,95 EUR* / aktualisiert: 20.02.2017

Button: Zu Amazon

Zurück zu Spiele und Übungen