Cartoons von Phil HubbeDrucken

Behinderten-Cartoons mit überwältigend positiver Resonanz | Auto-Aufkleber

Bücher: Zeugen der Inklusion | Der siebte Sinn! | Mein letztes Selfie | Lizenz zum Parken | Der Stein des Sisyphos | Das Leben des Rainer | Der letzte Mohikaner | Der Stuhl des Manitou

Herr Phil. Hubbe

39104 Magdeburg

Phil. Hubbe, Jahrgang ´66, ist nicht nur behindert sondern auch noch Magdeburger, Ehemann und Vater. Trotzdem zeichnet er regelmäßig für über 20 Tageszeitungen, Zeitschriften und Anthologien.

Nach Abitur, Grundwehrdienst, abgebrochenem Mathematikstudium, Schichtarbeiter im Keramikwerk und Wirtschaftskaufmann hat er 1992 endlich aus der Zeichnerei einen Beruf gemacht.

1985 erkrankte er an MS (Multiple Sklerose), wobei die Diagnose erst 1988 gestellt wurde. Von Freunden und Kollegen ermutigt, machte er schließlich auch seine Krankheit zum Thema von Cartoons.

Zeugen der Inklusion

Buchcover Behinderte Cartoons 8 - Zeugen der Inklusion von Phil HubbeCartoon von Phil Hubbe zum Thema Inklusion

Am 25. Februar 2021 erschien der 8. Band der Hubbe Reihe "Behinderte Cartoons" unter dem Titel "Zeugen der Inklusion".
Der Begriff der Inklusion wird in der politischen Debatte zwar groß gehandelt, doch im Alltag scheitert die Umsetzung. Statt Verzweiflung und Wut, schafft Phil Hubbe durch seine Cartoons Raum für befreiendes Lachen und neuen Mut.

64 Seiten, gebundenes Buch

Preis: 10,00 EURO

"Zeugen der Inklusion" bestellen bei

Bücher von Phil Hubbe

Phil Hubbes Cartoon-Bücher greifen das Thema Behinderung aus der Sicht der Betroffenen auf und stellen sie dar als das was sie sind: ganz normale Menschen eben. Das sorgt immer wieder für Aufsehen und Irritationen … Darf der das? Ja, er darf nicht nur, er kann es auch! Wie wertvoll und wichtig es ist, in jeder Lebenslage den Humor zu bewahren, zeigt die positive Resonanz auf seine erfrischend selbstironischen und befreienden Cartoons.

Mit spitzer Feder, pointiert, zynisch, aber immer amüsant zeichnet Phil Hubbe unter anderem Situationen aus der Erlebniswelt seines MS-erkranken Protagonisten in dem Band "Das Leben des Rainer" auf. Schwarzer Humor ist eben, wenn man trotzdem lacht (Buchbesprechung auf DMSG).

Die Cartoon-Bücher von Phil Hubbe können Sie über die folgenden Links als Hardcover im Format 20x23cm direkt bei Amazon bestellen.

Behinderte Cartoons 8, 64 farbige Seiten, Preis 10,00 EUROZeugen der Inklusion

Behinderte Cartoons 8, 64 farbige Seiten, Preis 10,00 EURO

Behinderte Cartoons 7, 80 farbige Seiten, Preis 9,99 EURODer siebte Sinn

Behinderte Cartoons 7, 80 farbige Seiten, Preis 9,99 EURO

Behinderte Cartoons 6, 80 farbige Seiten, Preis 9,99 EUROMein letztes Selfie

Behinderte Cartoons 6, 80 farbige Seiten, Preis 9,99 EURO

Behinderte Cartoons 5, 64 farbige Seiten, Preis 9,95 EUROLizenz zum Parken

Behinderte Cartoons 5, 64 farbige Seiten, Preis 9,95 EURO

Behinderte Cartoons 4, 64 farbige Seiten, Preis 10,00 EURODer Stein des Sisyphos

Behinderte Cartoons 4, 64 farbige Seiten, Preis 10,00 EURO

Behinderte Cartoons 3, 64 farbige Seiten, Preis 10,00 EURODas Leben des Rainer

Behinderte Cartoons 3, 64 farbige Seiten, Preis 10,00 EURO

Behinderte Cartoons 2, 64 farbige Seiten, Preis 10,00 EURODer letzte Mohikaner

Behinderte Cartoons 2, 64 farbige Seiten, Preis 10,00 EURO

48 farbige Seiten, 3. Auflage vergriffen, gebraucht erhältlichDer Stuhl des Manitou

48 farbige Seiten, 3. Auflage vergriffen, gebraucht erhältlich

Schliessen