Rollstuhlfahrersymbol für das AutoDrucken

Origineller Rollstuhlaufkleber, der die Welt rund um den Rollstuhlfahrer bunter und vor allem dynamischer macht.

rolli-welt

Herr Rolland Bregy

Haus Erica
CH-3946 Turtmann VS
Schweiz

roll and be happy!

Altertümlich, passiv und Mitleid heischend: Mit diesen Eigenschaften bewertet der Walliser Rolland Bregy das blauweiße Rollstuhlfahrersymbol.

Philosophie

Schon seit längerer Zeit bin ich auf der Suche, nach einem etwas anderen Sujet für das Rollstuhlsymbol. Nun, so scheint es, ist nach vielen verschiedenen Studien, ein Rolli-Symbol entstanden, dass mir weiteres Planen und Suchen nicht mehr zulässt!

Wie durch einige Prototypen meine jüngsten Erfahrungen zeigen, wirkt es auch auf Fußgänger positiv und strahlt laut ihren Aussagen Dynamik aus! Die elliptische Form, leicht nach vorne geneigt, wählte ich zum einen, um die aktive Haltung des Rollstuhlfahrers zu betonen, zum anderen, weil Aufkleber in dieser Schräglage selten sind und er dadurch richtig stark auffällt!

Inhaltsverzeichnis - Seite 2 von 3

Anleitung zum Anbringen der Aufkleber

Sie benötigen:

  • eine Sprühflasche mit Wasser
    (Geben Sie ein paar Tropfen Geschirrspülmittel hinein)
  • einen Rakel (alternativ: Parkscheibe)
  • ein Tuch

Reinigen Sie die zu beklebende Fläche und wischen Sie sie trocken ab.

Legen Sie die Folienschrift auf eine gerade Fläche und ziehen Sie das Trägerpapier vorsichtig ab.

Benetzen Sie die Fläche auf die der Schriftzug geklebt werden soll mit der Wasser-Seifen-Mischung

Den Schriftzug selber möglichst nicht befeuchten !!
Positionieren Sie die Folienschrift auf der befeuchteten Fläche und messen Sie die Position mit dem Lineal exakt aus.

Sie können sich z.B. an Blechkanten orientieren.

Halten Sie den Schriftzug auf einer Seite fest und streifen Sie mit dem Rakel die Flüssigkeit heraus.

Diesen Vorgang wiederholen, bis die Folienschrift nicht mehr verrutscht.

Nach einiger Wartezeit (ca. 30 min.) kann das Trägerpapier vorsichtig abgezogen werden.

Schliessen