Hochwertige Kautschuk-BodenbelägeDrucken

Kautschukbodenbeläge leisten mit verschiedenen Oberflächenstrukturen geeignet für die Benutzung z. B. durch Rollstühle, Rollatoren und andere Gehilfen, einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung barrierefreier Gebäude nach DIN 18040.

nora systems GmbH

Höhnerweg 2-4
69469 Weinheim

nora systems entwickelt, produziert und vermarktet hochwertige Kautschukböden und Formtreppen unter der Marke nora®. Das Unternehmen mit Stammsitz in Weinheim ist Teil der Interface-Gruppe und prägt seit vielen Jahren als Weltmarktführer die Entwicklung von Kautschuk-Bodenbelägen. Die robusten und leistungsfähigen nora® Kautschukböden werden seit 1950 in Deutschland gefertigt. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit liegt auf dem Objektgeschäft für Bildungswesen, Gesundheitswesen, Industrie, Transportwesen und Öffentlichen Bau. Überall auf der Welt stehen nora Bodenbeläge für Qualität "Made in Germany".

Informationen anfordern

Kautschukbodenbeläge für barrierefreies Bauen

Kautschukbodenbelag im WohnzimmerJunge spielt auf FußbodenTreppe mit Kautschuk belegt und Stufenmarkierung

Mit über 300 Standardfarben, verschiedensten Oberflächenstrukturen sowie Treppenlösungen können nora® Bodenbeläge einen wegweisenden Beitrag zum barrierefreien Bauen leisten. Die Kautschukböden "Made in Germany" verbinden elegantes, zurückhaltendes Design mit beeindruckenden funktionalen Eigenschaften. Sie sind in Bahnen, Fliesen, Planken oder Intarsien erhältlich und zeichnen sich durch hohen Komfort, Wirtschaftlichkeit und optimale Hygiene aus. Ihr Einsatzbereich umfasst Objekte im Bildungswesen und Gesundheitswesen, in der Industrie sowie öffentliche Bauten.

Vorteile

  • Die Bodenbeläge sind frei von PVC und enthalten keine Phthalat-Weichmacher sowie chlorhaltigen Polymere.
  • Sie sind äußerst emissionsarm und tragen zur guten Qualität der Innenraumluft bei. Ein Großteil ist mit dem Umweltsiegel "Der Blaue Engel" (DE-UZ 120) ausgezeichnet.
  • Das hochwertige Erscheinungsbild bleibt dank der extrem robusten und widerstandsfähigen Oberfläche über viele Jahrzehnte erhalten.
  • Die Böden lassen sich einfach reinigen, vollständig desinfizieren und benötigen keinerlei Beschichtungen.

Oberflächen für alle Einsatzbereiche

Das Sortiment umfasst verschiedene Oberflächenstrukturen, z.B. Noppen-, Reliefstruktur, glatte Oberflächen bis hin zu Sicherheitsbelägen für Bereiche mit erhöhter Rutschgefahr. Beläge mit den Rutschhemmungen R9, R10 und R11 sind im Standardsortiment enthalten. Diese eignen sich auch optimal für Rampen, deren Neigung chemikalien- und maschinenintensive Reinigungsverfahren erschwert, da die Kautschukbodenbeläge lebenslang nicht beschichtet werden müssen.
Für Bereiche, die besonderen technischen Standards und Anforderungen unterliegen, wurden verschiedene Spezialbeläge entwickelt wie z.B. Bodenbeläge mit besonders hoher Trittschalldämmung mit einer Trittschallverbesserungsmaß von 20 dB.

Gute Berollbarkeit

Turnhalle mit Rollstuhl und Bällenmit verschiedenen Farben verlegter Kautschukbodenbelag im Kitaflur

Neben der angenehmen und rutschsicheren Begehbarkeit ist selbstverständlich auch eine gute Berollbarkeit gegeben, damit das Fahren in Rollstühlen, das Laufen mit dem Rollator oder der Transport von Betten einfach möglich ist.

Visuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Für den Boden kann der Leuchtdichtekontrast berechnet werden, der sich aus dem Kontrast nebeneinanderliegender Farben ergibt. Beeinflusst wird er auch von dem Lichtverhältnis und dem Sichtwinkel. Die Leuchtdichtekontraste können bei nora angefragt werden. Darüber hinaus umfasst das Angebot ein umfangreiches Zubehörprogramm inkl. Sockelleistenvarianten und die Möglichkeit, durch Intarsien individuelle Leit- und Orientierungssysteme anzufertigen.

Schliessen