Zukunft Gutes WohnenDrucken

Neue Architektur- und Wohnkonzepte beeinflussen nachhaltig den Strukturwandel im Ruhrgebiet. Innovative Wohnprojekte werden jeweils aus unterschiedlichen Perspektiven dargestellt: Bauherr, Entwickler, Planer und Betreiber. Erleben Sie einen 360°-Blick.

Zukunft Gutes Wohnen
CareTRIALOG

Inhalt: Quartierskonzepte, neue Wohnformen, Lebensraumgestaltung, Finanzierungsmöglichkeiten
Zielgruppe: Stadtplaner/innen Architekt/innen Entscheider aus der Pflege und der Wohnungswirtschaft
Ort: Frankfurt, Menden/Online, Bremen
Dauer: je 6 Stunden
Termine:

21.06.22 von 09:00-16:30 Uhr in Frankfurt / Live-Event Das Quartier erlebt ein Revival

21.09.22 von 09:00-15:00 Uhr in Menden/ Hybrid-Event Das Quartier erlebt ein Revival

27.09.22 von 09:00-16:30 Uhr in Bremen/ Life-Event Das Quartier erlebt ein Revival

Preis: (kostenfrei)
Flyer 2022

Zukunft Gutes Wohnen

Es gibt kein Quartier. Außer man tut es!

Wohnen und Leben in lebendigen Stadtquartieren ist gefragt. Ambulante und stationäre Wohnformen, architektonische Qualität und eine umfassende Infrastruktur machen Quartiere attraktiv und erfolgreich. Begleiten Sie uns in diesem Jahr auf einer Quartiersreise von Bremen, über das Sauerland nach Frankfurt. Experten aus der Architektur, der Pflege und dem Quartiersmanagement berichten von ihren Projekten und Erfahrungen. Zudem erhalten Sie Tipps zu Finanzierungsmöglichkeiten seitens der Krankenkasse.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Seien Sie LIVE oder per ZOOM dabei!

Zielgruppe: Stadtplaner/innen, Architekt/innen, Entscheider aus der Pflege, Entscheider aus der Wohnungswirtschaft, Investoren, Projektentwickler

Die AK Hessen erkennt alle drei Veranstaltungen mit drei Fortbildungspunkten an. Die AK Baden-Württemberg erkennt die Veranstaltung mit 2,5 Unterrichtsstunden an.

Neue Konzepte & Visionen für alternde Gesellschaften

Live-Event in Frankfurt am 21.06.2022

optional: 09:00 - 10:00 Uhr Stadtspaziergang Riedberg - Frankfurts neuesten Stadtteil erleben

Treffpunkt: Parkplatz Riedberg Gymnasium, Friedrich-Dessauer-Straße 2, 60438 Frankfurt

10:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: Frankfurt University of Applied Sciences, 60318 Frankfurt
Campus Nibelungenplatz, Gebäude 4, Raum 111 / 112

10:00 Uhr Begrüßungskaffee, Begrüßung

10:45 Uhr Lebensgefühl Riedberg

11:30 Uhr Es gibt kein Quartier. Außer man tut es!

12:15 Uhr Lunch

13:00 Uhr moderierter Rundgang durch die Ausstellung

13:45 Uhr Quartier sind wir!

14:30 Uhr Kaffeepause

14:45 Uhr moderierter Rundgang durch die Ausstellung mit "Bad für Alle"

15:45 Uhr Thema: Finanzierung seitens der Krankenkasse

Moderatorin: Antje Holst, Kompetenzzentrum Demenz Schleswig-Holstein

Referenten: Oliver Kopetz, Alters- Institut gGmbH | Prof. Dr.-Ing. Caroline Günther, Frankfurt University of Applied Sciences | Roland Weigel, Konkret Consult Ruhr

Das Quartier erlebt ein Revival

Hybrid-Veranstaltung in Menden am 21.09.2022

09:00 - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort: Wohnpark Holzener Heide, Tagespflege, Heidestraße 67, 58708 Menden

09:00 Uhr Begrüßungskaffee

09:30 Uhr Eröffnung der Zoom-Übertragung, Begrüßung

09:45 Uhr Live-Rundgang mit Kamera durch den Wohnpark Holzener Heide im Quartier Menden-Bösperde

10:45 Uhr Kaffee- und Umbauphase

11:15 Uhr Das Bad als Arbeitsplatz – Neue Ausstattungskonzepte und Produkte, Vortrag und Gesprächsrunde

12:30 Uhr Mittagspause

13:00 Uhr Architekturgespräch: Planung von Wohnräumen für Senioren und die Entwicklung von Quartieren

14:15 Uhr Ende der Zoom Übertragung

bis 15:00 Uhr Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung vor Ort

Referenten: Susanne Trabandt, USEability Lab am IHD | Heinz Fleck, Schmallenbach-Verbund | Dieter Schaarschmidt, Schaarschmidt Architekten | Roland Weigel, Konkret Consult Ruhr

Das Quartier erlebt ein Revival

Live-Event in Bremen am 27.09.2022

optional: 09:00 - 10:00 Uhr Besichtigung, Stadtleben Ellener Hof – sozial-ökologisches Modellquartier – Perspektiven für neues Miteinander

Treffpunkt: Ecke Pawel-Adamowicz-Straße / Ludwig-Roselius-Allee am Bauchild

10:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: ATLANTIC Hotel Galopprennbahn, Ludwig-Roselius-Allee 2, 28329 Bremen

10:00 Uhr Begrüßungskaffee

10:30 Uhr Begrüßung

10:45 Uhr Altenwohnen der Zukunft – Leben und Pflegen im Quartier

11:30 Uhr Es gibt kein Quartier. Außer man tut es!

12:15 Uhr Mittagspause

13:00 Uhr moderierter Rundgang durch die Ausstellung

13:45 Uhr Quartier sind wir!

14:30 Uhr Kaffeepause

14:45 Uhr moderierter Rundgang durch die Ausstellung "Bad für Alle"

15:45 Uhr Gutes Wohnen - Aufgabe der Solidargemeinschaft?

Referenten: Alexander Künzel, Bremer Heimstiftung | Oliver Kopetz, Alters-Institut gGmbH | Bernd Gellrich, Diakonie Rhein-Kreis Neuss e.V. | Roland Weigel, Konkret Consult Ruhr | Sabrina Jacob, Techniker Krankenkasse

Schliessen