Duschrinne mit geringer Aufbauhöhe für bodengleiche Duschen

Duschrinne mit einer Gesamtaufbauhöhe von 93mm und einem max. Abflusswert von 63 l/Min bei 10mm Aufstau. Besonders geeignet für den Einsatz in bodengleichen Duschen bei Neubau, Renovierung und Badsanierung.

Informationen anfordern

Duschrinne mit niedriger Einbauhöhe und hoher Abflussleistung für das barrierefreie Bad

Duschrinne mit unterschiedlichen Rinnenlängen für bodengleiche, schwellenfreie Duschen

Bodengleiche Dusche mit Duschrinne in einem barrierefreien Badezimmer
bodengleiche Dusche mit Duschrinne

Die Duschrinne Linearis Comfort zeichnet sich aus durch ihre besonders niedrige Gesamteinbauhöhe, die vom Grundkörper bis zum Rinnensteg 93 Millimeter beträgt. Damit kann sie in vielen Fällen eingebaut werden, ohne dass der schon vorhandene Bodenaufbau abgetragen werden muss.

Trotz der geringen Einbautiefe hat die Linearis Comfort eine Abflussleistung von 63 Litern pro Minute bei zehn Millimetern Aufstau. Der Rahmen des Rinnenstegs kann an die unterschiedlichsten Bodenbeläge angepasst werden. Er ist von 7 bis 22 Millimeter höhenverstellbar. Die Duschrinne ist in verschiedenen Rinnenlängen erhältlich: von 750mm bis 1150mm.

Kreativität und Sicherheit für das barrierefreie Bad

Die Duschrinne bietet neue und kreative Freiräume bei der individuellen Gestaltung Ihres Bades und vereint dabei Technik und Design auf perfekte Art und Weise. Der hochwertige Ablaufkörper bietet verschiedene Abdichtungsmöglichkeiten und gewährleistet höchste Sicherheit für den Werterhalt Ihrer Immobilie.

Vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre bodengleiche Dusche

Duschrinne mit Rinnensteg aus Edelstahloptik individuell befliest in einer bodengleichen Dusche
Duschrinne mit Rinnensteg aus Edelstahl

Der Steg der Duschrinne kann entweder in klassischer Edelstahloptik verwendet oder gewendet und individuell befliest werden. Darüber hinaus gibt es viele weitere Stegvarianten, die mit der neuen Duschrinne kombiniert werden können. Unter anderem kann man das eigene Logo in einen Steg einfräsen lassen.

Vorbildliche Hygiene im barrierefreien Bad

Mit ihrer glatten und selbstreinigenden Oberfläche erschwert die Kunststoffrinne das Entstehen von Pilzen und Bakterien. Die einfache Reinigung trägt zusätzlich zur Hygiene bei. Lediglich der Steg muss abgenommen werden, um die Rinne bequem zu säubern.

Einbau-Detail: bodengleiche Duschrinne mit Ablauf und Stützen
Duschrinne mit Ablauf und Stützen

Technische Details der Duschrinne:

  • verfügbare Rinnenlängen: 750mm, 850mm, 950mm, 1050mm, 1150mm
  • Rinnenkörper aus ABS-Kunststoff mit umlaufendem Abdichtungsflansch
  • Ablaufgrundkörper aus ABS, DN 50, Auslauf seitlich oder mit senkrechtem Ablaufstutzen
  • Steg und Rahmen aus Edelstahl
  • in der Version Light mit wartungsfreier Induktionstechnik und eingebauten LED-Leuchten

Vorteile der Duschrinne

  • flexibler Einbau: Rinnenaufsatz drehbar, neigbar und höhenverstellbar
  • leicht zu reinigende Oberfläche, Selbstreinigungseffekt
  • flexible Einbautiefe, höhenverstellbarer Rahmen einstellbar auf Belagstärke von 7 - 22mm
  • auch für Natursteinbeläge bis 20mm
  • Edelstahlsteg kann gedreht eingelegt und befliest werden
  • Stegverriegelung serienmäßig
  • Einbau raumseitig oder wandseitig, bei wandseitiger Montage Standfüße variabel wegschwenkbar
  • Multistop als Geruchssperre, Schaumsperre und Ungeziefersperre (optional)
  • herausnehmbares Haarsieb als Zubehör verfügbar
  • Abflussvermögen bis 63 l/min bei 10mm Aufstau

Kontaktformular / Informationen anfragen

Ihre Angaben
Beratungswunsch
Unterlagen sind für
Interesse für
Bemerkungen

Datenschutz-Zusicherung: Die eingetragenen Angaben, insbesondere die E-Mail-Adresse, werden nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet.