HomeForumWohnbautenneue mehrgeschossige Wohngebäude nicht barrierefrei

neue mehrgeschossige Wohngebäude nicht barrierefrei

Beitrag neue mehrgeschossige Wohngebäude nicht barrierefrei

Autor: Anonym Antworten: 1 letzte Antwort: 2010-11-12 18:42:45 von Helga Baasch

AutorBeitrag
Beitrag
Anonym
erstellt:
12.07.2010 18:43:29

neue mehrgeschossige Wohngebäude nicht barrierefrei

Neue mehrgeschossige Wohngebäude werden immer noch "mit Barrieren" gebaut. In den Bauordnungen der Länder sind die Forderungen der Normen zum Barrierefreien Bauen, DIN 18024 und DIN 18025, nicht vollständig übernommen worden und damit als technische Baubestimmungen insgesamt nicht eingeführt worden. Gibt es Beispiele, wo Bauherren freiwillig die Forderungen der DIN 18025, Teil 2 "Barrierefreie Wohnungen" einhalten?

Antworten

Beitrag
Helga Baasch
erstellt:
12.11.2010 18:42:45

Expertenseite

ja, es gibt Beispiele. Ich habe eine Planungs- und Bauherrengemeinschaft beraten, die ein mehrgeschossiges Wohnhaus in Berlin plant und dieses barrierefrei gestalten will. Ich konnte Ihnen noch einige nützliche Hinweise geben. Ich möchte Bauherren und Planer ermutigen, Beratungsangebote von Experten anzunehmen, damit bereits in der Planungsphase die Forderungen des Barrierefreien Bauens beachtet werden.
Experten finden Sie auch auf nullbarriere.de (Expertendatenbank)
Sie können als Experte/tin für barrierefreies Bauen sich auch in der Expertendatenbank eintragen lassen.

Expertendatenbank
http://nullbarriere.de/wohnberater.htm


... auf nullbarriere.de

Beratereintrag

Raumspartür - Falt-DrehtürBarrierefreie TürschwellenTüröffner PORTEOAAL-System, intelligentes HausnotrufsystemBlindenleitsysteme in GebäudenSenkrechtlift mit automatischer Aufzugsteuerung

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Logo: Alles barrierefrei bauen

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch ist Architektin und Spezialistin für Barrierefreies Bauen. Sie berät Bauherren, Planer und Betroffene.

Expertenseite

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvortrag, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen