HomePfeil nach rechtsForumPfeil nach rechtsWohnbautenPfeil nach rechtsBarrierefrei Zuänglichkeit oberer Etagen

Barrierefrei Zuänglichkeit oberer Etagen

Beitrag Barrierefrei Zuänglichkeit oberer Etagen

Autor: anonym Antworten: 2 letzte Antwort: 2018-11-19 15:01:56 von Weentim

AutorBeitrag
Beitrag
anonym
erstellt:
05.05.2018 10:50:58

Barrierefrei Zuänglichkeit oberer Etagen

Wir planen ein Mehrfamilienhaus in Thüringen, bei dem alle Wohnungen barrierefrei ausgeführt werden. Durch verschiedene Zwänge sehen wir anstelle eines Senkrechtaufzuges einen Plattformlift für die barrierefreie Erreichbarkeit der oberen Wohnungen vor, der aufgeklappt entlang des Treppenverlaufs fährt. Die DIN 18040-2 schreibt vor: "Ebenen des Gebäudes, die barrierefrei erreichbar sein sollen, müssen stufen- und schwellenlos zugänglich sein." Wäre das nicht in unserem Fall gegeben? Ist irgendwo vorgeschrieben, dass ein Senkrechtaufzug gebaut werden MUSS wenn ich die barrierefreie Zugänglickeit trotzdem gewährleiste?
Weder wäre Platz vorhanden, noch stünden die Kosten in Relation zu den wenigen Wohnungen, die damit erreicht werden.

Antworten

Beitrag
Sonja Hopf
erstellt:
07.05.2018 08:58:14

Für Ihren Neubau gilt § 39 Aufzüge der Thüringer Bauordnung
https://nullbarriere.de/bauordnung-thueringen.htm
Din 18040-2
Aufzüge müssen mindestens dem Typ 2 nach DIN EN 81-70:2005-09, Tabelle 1, entsprechen. Die lichte Zugangsbreite muss mindestens 90 cm betragen.

Beitrag
Weentim
erstellt:
19.11.2018 15:01:56

Ich finde das eine gute Idee .Gerade auch für meine Oma die im 4. Stock wohnt, und für die das Treppe steigen schon anstrengend ist.
So ein Haus wäre sicher etwas für sie.

Raumspartür - Falt-DrehtürBarrierefreie TürschwellenDrehtürantrieb PORTEOSenkrechtlift mit automatischer AufzugsteuerungTreppenassistent für eigenständiges TreppensteigenFingerschutzsysteme für Türen

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvorträge, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen