HomePfeil nach rechtsForumPfeil nach rechtsWohnbautenPfeil nach rechtsVerkehrslast Rollstuhlrampe

Verkehrslast Rollstuhlrampe

Beitrag Verkehrslast Rollstuhlrampe

Autor: Dieter Trost Antworten: 0

AutorBeitrag
Beitrag
Dieter Trost
erstellt:
19.08.2015 13:19:43

Verkehrslast Rollstuhlrampe

Gibt es für den privaten Bereich, d.h. Einfamilienhaus, eine Möglichkeit/Erlaß die Verkehrslast gem. DIN EN 1991 von 3,0 kN/m² zu reduzieren?
In diesem Fall überbrückt die Rampe 2 Eingangsstufen.

Antworten

Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.

Raumspartür - Dreh-FalttürBarrierefreie TürschwellenDrehtürantrieb PORTEOSenkrechtlift mit automatischer AufzugsteuerungFingerschutzsysteme für TürenErste-Hilfe-Schrank, Spuckschutz für Unternehmen, Gewerbe und Handel

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvorträge, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen