HomeForumöffentliche Gebäude und ArbeitsstättenMuss neuer Zugang barrierefrei gestaltet werden ?

Muss neuer Zugang barrierefrei gestaltet werden ?

Beitrag Muss neuer Zugang barrierefrei gestaltet werden ?

Autor: Kerstin Heerde Antworten: 1 letzte Antwort: 2011-09-14 15:42:40 von Sonja Hopf

AutorBeitrag
Beitrag
Kerstin Heerde
erstellt:
08.09.2011 15:13:09

Muss neuer Zugang barrierefrei gestaltet werden ?

Wir haben einen Friseurladen im Haus vermietet. Aufgrund Kellerarbeiten wurde die alte Eingangstreppe zum Friseur abgerissen. Nun wird eine neue geplant. Sollte der neue Eingang/ Zugang zum Friseur in Brandenburg barrierefrei sein? Und inwiefern ?
Danke

Antworten

Beitrag
Sonja Hopf
erstellt:
14.09.2011 15:42:40

Bei Umbaumaßnahmen sollte man die Möglichkeit den Zugang für alle zuschaffen, nutzen. Warum möchten Sie auf Kunden verzichten?
Die Norm DIN 18040-1 gilt für Neubauten. Sie sollte sinngemäß für die Planung von Umbauten oder Modernisierungen angewendet werden.

Raumspartür - Falt-DrehtürHandlauf und Geländer für Treppe, Rampe und BalkonRampen Systeme für innen und außenModulare RollstuhlrampenLeitsysteme, Türschilder, Handlaufinformationen, TasttafelnOrientierungshilfen, Leitsysteme, taktile Schilder

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch ist Architektin und Spezialistin für Barrierefreies Bauen. Sie berät Bauherren, Planer und Betroffene.

Expertenseite

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvortrag, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen