Öffentliches Behinderten WC

Beitrag Öffentliches Behinderten WC

Autor: Thomas Münster Antworten: 1 letzte Antwort: 2017-11-30 19:29:07 von Dipl. Ing. Dirk Michalski

AutorBeitrag
Beitrag
Thomas Münster
erstellt:
26.10.2017, 18:51

Öffentliches Behinderten WC

Unsere Stadtverwaltung plant eine öffentliche Toilette umzubauen. In diesem Zuge soll auch eine Behindertentoilette eingebaut werden. Die Toilette liegt an einem Parkplatz eines Parks und ist jerederzeit öffentlich zugänglich, etwaiges Personal ist nicht vor Ort. Ein Elektroplaner hat nun einen Zugtaster in dem WC vorgesehen, welcher eine SMS absetzt.
Ist das zulässig ? Was passiert bei einem Stromausfall ? Gibt es eventuell andere Lösungen ?

Antworten

Beitrag
Dipl. Ing. Dirk Michalski
erstellt:
30.11.2017, 19:29

Der Hauptpunkt bei jeder Alarmierungsvorrichtung ist die mögliche Rettungszeit und auch Rückmeldung für den Verunfallten.

Von Telegärtner gibt es ein Notrufgerät für Hörgeschädigte über Display, welches auch eine Rückmeldung gibt an den Betroffenen. Ob das auch mit Batteriebetrieb zusätzlich ausführbar ist, weiß ich nicht.

Raumspartür - Dreh-FalttürHandlauf und Geländer für Treppe, Rampe und BalkonRampen-Systeme für innen und außenModulare RollstuhlrampenLeitsysteme, Türschilder, Handlaufinformationen, TasttafelnErste-Hilfe-Schrank, Spuckschutz für Unternehmen, Gewerbe und Handel

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvorträge, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen