Abstand Waschtisch zur Wand

Beitrag Abstand Waschtisch zur Wand

Autor: Steffen Scheib Antworten: 3 letzte Antwort: 2014-11-01 18:10:28 von Helga Baasch

AutorBeitrag
Beitrag
Steffen Scheib
erstellt:
23.10.2014 10:45:19

Abstand Waschtisch zur Wand

Ich habe eine Frage zum Abstand Waschtisch zur Wand.Bis jetzt habe ich immer einen mind. Abstand Waschtisch zur Wand von 20 cm eingehalten.
Im Buch von der Bayischen Architektenkammer ist ein mind. Abstand Achse Waschtisch von 45cm Angegeben. Sind die 20cm einzuhalten bzw eine alte Norm? Kommen die 45cm bis zu der Mitte des Waschtisch aus dem axialen Bewegungsraum 90/2 also 45cm?
Leider ist oft im Bestand nicht genügend Platz, um 20 cm zu realisieren, was ich eigentlich für einen sinnvollen Abstand halte.
(öffentliches Gebäude)


Antworten

Beitrag
Helga Baasch
erstellt:
31.10.2014 17:29:53

Expertenseite

Hinweise zu seitlichen Abstandsflächen von Sanitärobjekten finden Sie in einer Tabelle :

http://nullbarriere.de/din-18040-1-sanitaerraeume.htm

Dort wird für Handwaschbecken, 45 cm breit, die in Sanitärräumen von öffentlich zugänglichen Gebäuden verwendet werden, eine Abstandsfläche zur Wand von 20 cm Breite angegeben.
Gemäß DIN 18040, Teil 1 wird eine Bewegungsfläche von 90 cm Breite vor Waschtischen gefordert. D.h. von der Mitte des WT bis zur Wand wird ein Abstand von 45 cm gefordert. Nun hängt es von der Breite des WT ab, welche Abstandsfläche vom WT bis zur Wand sich aus dieser Forderung ergibt. Bei einem WT, 45 cm breit, beträgt der Abstand bis zur Wand 22,5 cm.

Beitrag
Steffen Scheib
erstellt:
31.10.2014 18:37:03

vielen Dank für die Antwort.
Der mind. Abstand von 20cm habe ich leider nicht in der DIN selbst gefunden sondern nur hier auf der Seite.
Sind die 20cm Vorschrift oder nur eine Empfehlung?

Beitrag
Helga Baasch
erstellt:
01.11.2014 18:10:28

Expertenseite

In der DIN 18040, Teil 1 wird kein Planungsmaß für den Abstand WT bis zur Wand von 20 cm angegeben.

Handlauf und Geländer für Treppen, Rampen, Gehweg und BrüstungenTüröffner PORTEORollstuhl-Rampen und Auffahrhilfen aus AluminiumProfilrampen und Podeste, Teleskoprampen, AuffahrrampenLeitsysteme, Türschilder, Handlaufinformationen, TasttafelnOrientierungshilfen, Leitsysteme, taktile Schilder

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Logo: Alles barrierefrei bauen

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch ist Architektin und Spezialistin für Barrierefreies Bauen. Sie berät Bauherren, Planer und Betroffene.

Expertenseite

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvortrag, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen