HomeForumPlanen für Menschen mit MobilitätseinschränkungenElektrische Türschließer erforderlich?

Elektrische Türschließer erforderlich?

Beitrag Elektrische Türschließer erforderlich?

Autor: Herr Jens Antworten: 2 letzte Antwort: 2016-01-11 18:10:10 von Helga Baasch

AutorBeitrag
Beitrag
Herr Jens
erstellt:
08.01.2016 09:03:57

Elektrische Türschließer erforderlich?

Inwiefern sind beim barrierefreien Bauen von Wohnungen elektrische Türschließer/öffner verbindlich (Hauseingangstür u. Brandschutztür Tiefgarage)?
Konkret geht es um einen Neubau aus 2015 in Sachsen mit 12 Mieteinheiten und ich bin seit 23 Jahren Multiple Klorose erkrankt / 80% behindert mit aG u.

Antworten

Beitrag
baut77
erstellt:
08.01.2016 10:18:33

Es gibt keine verbindliche Norm, da die DIN Spec 1104 nur eine technische Spezifikation darstellt ohne bindenden Charakter. Bitte fragen Sie den Vermieter, er wird diese Erleichterung für Sie sicher einrichten können.

Beitrag
Helga Baasch
erstellt:
11.01.2016 18:10:10

Expertenseite

Die gesetzlichen Grundlagen für Planen und Bauen von barrierefreien Wohngebäuden sind die Landesbauordnungen und die Normen Barrierefreies Bauen -Planungsgrundlagen (DIN 18040), wenn die Forderungen als technische Baubestimmungen im Bundesland eingeführt wurden. Es ist zu prüfen, ob mit der Baugenehmigung alle Forderungen der Barrierefreiheit zu erfüllen sind.
Anforderungen an barrierefreie Türen allgemein:
Türen müssen deutlich wahrnehmbar, leicht zu öffnen und schließen und sicher zu passieren sein.
Anforderungen an Gebäudeeingangstüren gemäß DIN 18040, Teil 1-Öffentlich zugängliche Gebäude:
Das Öffnen und Schließen muss auch mit geringem Kraftaufwand möglich sein. Das wird erreicht mit Bedienkräften und -momenten der Klasse 3 nach DIN EN 12217( z.B. 25 N zum Öffnen des Türblatts bei Dreh- und Schiebetüren). Es wird empfohlen, Gebäudeeingangstüren vorzugsweise automatisch zu öffnen und zu schließen.

Barrierefreie TürschwellenHebebühne mit einer max. Tragkraft von 320 kgHebeplattformen in TreppenanlagenMobiler Hublift / Hebebühne bis 1 mSenkrechtlift mit automatischer AufzugsteuerungHubtreppe - Hubtreppenlift

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch ist Architektin und Spezialistin für Barrierefreies Bauen. Sie berät Bauherren, Planer und Betroffene.

Expertenseite

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvortrag, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen