HomeForumFinanzierung und FördermittelZuschuss für Badumbau Zuhause trotz Pflegeheim

Zuschuss für Badumbau Zuhause trotz Pflegeheim

Beitrag Zuschuss für Badumbau Zuhause trotz Pflegeheim

Autor: Ursula Ohlmann Antworten: 1 letzte Antwort: 2017-01-24 17:29:37 von Helga Baasch

AutorBeitrag
Beitrag
Ursula Ohlmann
erstellt:
22.01.2017 20:44:32

Zuschuss für Badumbau Zuhause trotz Pflegeheim

Meine Mutter ist schwer pflegebedürftig und lebt in einem Pflegeheim, ich hole sie aber sehr oft (wöchentlich eine Nacht) nach Hause - in ihr eigenes Haus, in dem ich auch lebe. Mein Vater ist 100 % schwerbehindert, bislang war aber noch nicht die Zeit oder der Nerv da, eine Pflegestufe für ihn zu beantragen. Da beide seit Jahren nicht mehr baden oder duschen können, möchte ich nun eine begehbare Badewanne installieren lassen. Sehe ich es richtig, dass ein Pflegekassenzuschuss aber unter den momentanen Gegebenheiten nicht möglich ist und ich erst abwarten müsste, bis mein Vater auch einen - wie es nun heißt - Pflegegrad bekommen hat? Dies würde den Umbau natürlich lange verzögern und wahrscheinlich ist auch trotzdem nicht gesichert, dass ein Zuschuss gewährt wird?

Antworten

Beitrag
Helga Baasch
erstellt:
24.01.2017 17:29:37

Expertenseite

Pflegebedürftige Menschen mit Pflegegrad (ab 2017) können einen Zuschuss zur Verbesserung ihres Wohnumfeldes in Höhe von bis zu 4000,00€ erhalten. Voraussetzung ist, die Wohnung muss der Lebensmittelpunkt sein. Das ist bei Ihrer Mutter nicht mehr der Fall. Ich empfehle Ihnen, für Ihren auch pflegebedürftigen Vater einen Pflegegrad bei seiner Pflegekasse zu beantragen.

... auf nullbarriere.de

Pflegereform - 1. Pflegestärkungsgesetz für Leistungsverbesserungen in der Pflege

Barrierefreie TürschwellenHebebühne mit einer max. Tragkraft von 320 kgAAL-System, intelligentes HausnotrufsystemOrtsunabhängiges mobiles NotrufsystemSchwellenrampen, Rollstuhlrampen aus Stahl und AluminiumMobiler Hublift / Hebebühne bis 1 m

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Logo: Alles barrierefrei bauen

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch ist Architektin und Spezialistin für Barrierefreies Bauen. Sie berät Bauherren, Planer und Betroffene.

Expertenseite

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvortrag, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen

Fehlerteufelchen