Automatische TürdichtungenDrucken

Barrierefreie schwellenlose Außentürdichtung für Dreh- und Schiebetüren an Hauseingängen, Terrassen und Balkonen mit nachweislicher Dichtigkeit gegen Schlagregen, Windlast und Lärm, mit Schalldämmwerten bis 54 dB für Türen aus Holz, Alu, PVC oder Stahl.

Athmer oHG

Sophienhammer
59757 Arnsberg-Müschede

Sichere Türen für alle Generationen vom Technologieführer mit Tradition.

Athmer entwickelt und produziert seit über 60 Jahren automatische Türdichtungen und seit über 30 Jahren Fingerschutzsysteme für Türen. Erfahrung, stetiger Innovationsgeist und ein unbedingtes Bekenntnis zu Qualität und Kundenorientierung machten das Unternehmen zu einem Technologieführer.

Athmer bietet für nahezu jede Anwendung die passende Lösung – ob für Neubauten oder Nachrüstungsprojekte. Neben automatischen Türdichtungen für Schall-, Rauch- und Feuerschutztüren gehören dazu Dichtungen für Strahlenschutztüren oder für Türen mit extrem hohem Bodenspalt sowie zeitgemäße Fingerschutzsysteme, die ein ungewolltes Einklemmen verhindern. Daher sind die Lösungen von Athmer die ideale Ergänzung für das barrierefreie Planen, Bauen und Wohnen – Athmer macht Türen sicher für alle Generationen.

Ob Verarbeiter oder Händler, Industrieunternehmen oder Architekturbüros und private Trägereinrichtungen – Kunden entscheiden sich für Athmer-Produkte, weil sie verlässlich funktionieren, nachhaltig sind und auf individuelle Bedürfnisse zugeschnitten werden. Darüber hinaus schätzt man Athmer als fairen und servicestarken Geschäftspartner.

Informationen anfordern

Barrierefreie Türdichtungen

Stolperfallen an Türschwellen gehören der Vergangenheit an. Alle Athmer Dichtungssysteme sind barrierefrei. Die Null-Schwellen-Lösungen unterschreiten die Anforderungen der Norm für DIN 18040-1/2 Barrierefreies Planen und Bauen in öffentlich zugänglichen Gebäuden und Wohngebäuden, die Schwellenhöhen bis zu zwei Zentimetern auch für barrierefreies Bauen tolerieren. Die Systeme Schall-Ex®, Stadi-L, Doppeldicht® und Kältefeind® sind zertifiziert gemäß DIN 18040 und erfüllen die Anforderungen an die zulässigen Bedienkräfte für barrierefreie Türen nach DIN EN 12217 Türen - Bedienungskräfte - Anforderungen und Klassifizierung. Die speziell entwickelten Auslösemechanismen der Türdichtungen bedeuten für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, vor allem für Rollstuhlfahrer, ein Plus an Eigenständigkeit und Bewegungsfreiheit.

Barrierefreie Außentürdichtung

Schiebetür mit Dichtungssystem am Übergang von Terasse und Innenraum Türspalt zwischen Drehtür und Zarge mit Detail  Dichtungssystem

Athmer Rainstop®

Die Athmer Rainstop® Außentürdichtung ist als barrierefrei gemäß der DIN 18040 zertifiziert, erfüllt alle Anforderungen an optimalen Bedienkomfort und sorgt zugleich dafür, dass weder Wind und Schlagregen noch Lärm in die Innenräume dringen. Das renommierte ift Rosenheim bescheinigt dem Dichtungssystem Schlagregendichtigkeit, Widerstandsfähigkeit bei Windlast sowie hervorragende Schalldämmwerte bis 54dB. Ein Salzsprühnebeltest des MPA NRW wurde erfolgreich bestanden. Das System baut auf der Technologie der bekannten und bewährten STADI-L Serie für Systemtüren auf und trägt somit das Ü-Zeichen.

Die Türdichtung lässt sich individuell anpassen: entsprechend der Geometrie im Eckenbereich der jeweiligen Alu-, PVC- oder Stahltür verschiedener Systemtürenhersteller sowie in Abhängigkeit von der Position der Dichtung und der Bandgeometrie. Lösungen, die mit geringstem Aufwand barrierefrei höchste Dichtigkeit im Bereich Wind, Schlagregen und Lärm bieten, werden gemeinsam mit Profiltürherstellern entwickelt. Im Einzelfall können zusätzliche Maßnahmen wie Wetterschenkel, Schleifbürsten und Drainagemöglichkeiten im Schwellenbereich berücksichtigt und geprüft werden.

Die Vorteile auf einen Blick

  • deutlich verbesserter Schallschutz bis zu 54 dB
  • DIN L/R verwendbar
  • für nach innen und außen öffnende Türen
  • automatischer Höhenausgleich
  • Vorrüstung für Ø10mm Treibriegel optional
  • Vorrüstung für Kantriegel optional
  • werkzeuglose Einstellung
  • zusätzlich kleinere Baugrößen (bis 17/17) - einfache Wartung, leichte Demontage der Innenschiene zum Wechseln des Dichtprofils und werkzeuglose Einstellung
  • Gleitauslöser - bandseitige Auslösung
  • optionale Vorrüstung für Standard-Treibriegel
  • optionale Vorrüstung für Kantriegel - Parallelabsenkung, automatischer Niveauausgleich, Überlastschutz
  • kein Versatz der Innenschiene, dadurch höhere Eckendichtigkeit
  • Barrierefreiheit, geringere Auslösekräfte
  • schnelle und sichere Montage

Technische Daten

Aufbaubreite HxB:24 x 20 mm
Auslösung:einseitig
Hub:16 mm
Mindestlänge:250 mm (nicht kürzbar)
Standardlänge:750, 900,1.050, 1.200 mm
max. Länge:2.000 mm
Kürzbarkeit schlossseitig:ab Länge 801 / 125 mm
Oberfläche Aussenprofil:silberfarben eloxiert (C-0)

Dichtungssystem für Schiebetüren

Geöffnete Schiebetür aus Holz mit Rundumdicht<sup<®</sup> zwischen Flur und Aufenthaltsraum 3D-Ansicht: Schiebetür aus Holz mit Rundumdicht<sup<®</sup> Schiebetür aus Glas mit Rundumdicht Glas-Schiebetür (Modelldarstellung) mit Rundumdicht

Rundumdicht Universal M-12 für Schiebetüren

Das Rundumdicht System für Schiebetüren basiert auf zwei automatischen Bodendichtungen und zwei vertikalen Magnetdichtsystemen, die den Spalt zwischen Wand und Türoberfläche effektiv abdichten. Da sich die vertikalen Magnetdichtleisten erst im geschlossenen Zustand der Tür anziehen, lässt sich die Tür einfach und mit minimalem Kraftaufwand schieben. Darüber hinaus kann auf eine Zarge mit Anschlagkasten oder Einlauftasche verzichtet werden.

Vorteile auf einen Blick

  • für einflüglige Schiebetüren vor der Wand laufend
  • für Schiebetüren aus Holz, Metall und Glas
  • wirksame Abdichtung gegen Schall, Rauch, Zugluft und Gerüche
  • vierseitiges Dichtungssystem ohne optische Nachteile
  • Abdichtung zum Boden/Laufschiene durch automatische Bodendichtung
  • Abdichtung zur Wand durch Magnetdichtsystem
  • verhindert das Klappern der Tür bei Sog- und Druckeinwirkung
  • selbsthemmendes System ohne zusätzliche Verriegelung/Zuhaltung
  • keine Zarge, Einlauftasche oder Anschlagkasten notwendig
  • Türstärken unabhängig durch Montage auf der Türblattfläche
  • geringste Öffnungskräfte durch optimal abgestimmte Magnetdichtprofile
  • Set für Schiebeflügel bis max. 2.000 x 3.000 mm
  • geringer Planungs- und Montageaufwand
  • interne Dauerfunktionsprüfung nach DIN EN 1527, Klasse 6 (> 200.000 Zyklen)

Technische Daten Slide M-12 Universal ZA

Set bestehend aus:2 Stück
Hub:11 mm
Dichtprofil:Silikon, selbstverlöschend
Farbe Dichtprofil:grau
Material Profil:Aluminium
Mindestlänge:450 mm
max. Länge:1.958 mm
Standardlängen:nur Fixlängen
Kürzbarkeit:nicht kürzbar

Dichtungssystem für Rauchschutz und Schallschutz

Türdichtungssystem, Detail mit Türgriff Zimmertür mit Dichtungssystem NADI als Schallschutz

Dichtungssystem NADI®

Rauchschutz: Das Dichtungssystem dient der nachträglichen Montage und ertüchtigt bestehende Feuerschutztüren zu Rauchschutztüren. NADI® erfüllt die Anforderungen der DIN 18095 (Türen; Rauchschutztüren; Begriffe und Anforderungen) sowie der neuen europäischen Norm EN 1634 (Feuerwiderstandsprüfungen und Rauchschutzprüfungen für Türen, Tore, Abschlüsse, Fenster und Baubeschläge) für die Verwendung als nachträglicher Rauchschutz bei bestehenden Feuerschutztüren.

Schallschutz: An Wohnungseingangs- und Flurtüren verbessert NADI® die Schalldämmwerte und erhöht den Wohnkomfort. Die Türen werden effektiv gegen störende Geräusche von außen abgedichtet.

NADI® ist für alle Drehtürarten, Rohrrahmen-, Stahlblech- und Holztüren geeignet und verfügt über viele Alleinstellungsmerkmale. Die Montage des NADI® Systems kann völlig problemlos im laufenden Betrieb erfolgen. Die Türblätter müssen nicht herausgenommen werden.

Als erstes und bisher einziges geprüftes System am Markt verfügt NADI® über ein flexibles und federnd gelagertes Dichtprofil, das eine Verformung des Türblatts bis zu 10 mm – optional sogar bis zu 14 mm – ausgleicht. Dies ist speziell im Wohnungsbau und klimatisch stark belastete Hauseingangstüren von Vorteil, die sich auf Grund jahreszeitlich bedingter Temperaturunterschiede zwischen der Türblattinnen- und -außenseite verformen können.

Vorteile auf einen Blick

  • verbessert Schalldämmung nachhaltig
  • Wärmedämmung wird nachhaltig optimiert
  • Verbesserung der Schließqualität
  • keine Montagemittel sichtbar, dadurch ist auch eine Demontage, evtl. Diebstahl, erschwert
  • einfache Montage, da Profile um bis zu 300 mm gekürzt werden können, die Abdeckprofile werden aufgeklipst
  • vorgefertigte Sets, die an die Zargen angepasst werden
  • saubere Eckansichten, da die Querprofilabdeckung nur stumpf eingekürzt wird und die aufrechten Abdeckungen am oberen Ende über eine Konterprofil-Ausklinkung verfügen
  • sehr schmales Profil, dadurch verringert sich die Durchgangsbreite nur um ca. 20 mm
  • Profile aus Aluminium, silberfarben eloxiert, passt sich an alle Türblattoberflächen an
  • Vermeidung von Mietabzügen
  • dauerhaft zufriedene Mieter

Produktvarianten / Technische Daten

Dichtungssystem NADI® SR

Breite:10,3 mm
Höhe ausgelöst:29 mm
Standardlänge:950 - 3.000 mm
Kürzbarkeit:beidseitig je 150 mm
Toleranzausgleich:10 mm (optional 14 mm)
Material Profile:Aluminium natur, sichtbare Profile eloxiert
Material Dichtungsprofil:Silikon, selbstverlöschend
Farbe Dichtprofil:grau

Dichtungssytem NADI® SR A

Breite:25,4 mm
Höhe ausgelöst:18 mm
Standardlänge:950 - 3.000 mm
Kürzbarkeit:beidseitig je 150 mm
Toleranzausgleich:10 mm (optional 14 mm)
Material Profile:Aluminium natur, sichtbare Profile eloxiert
Material Dichtungsprofil:Silikon, selbstverlöschend
Farbe Dichtprofil:grau

Kontaktformular / Informationen/Angebot/Preise anfragen

Ihre Angaben
Beratungswunsch
Unterlagen sind für
Interesse für
Bemerkungen

Datenschutzerklärung: Mit der Nutzung des Kontaktformulars geben Sie Ihre Einwilligung im Sinne der DSGVO, dass Ihre Daten gespeichert, verarbeitet und weitergeleitet werden. Wir verarbeiten Ihre Daten entsprechend der DSGVO und sorgen für deren Sicherheit. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung. Nach dem Absenden erhalten Sie eine Kopie Ihrer Daten mit Angabe des Empfängers.

Mehr vom Anbieter

Icon <a href="athmer-fingerschutztuer.htm">Fingerschutzsysteme für Türen</a>

Fingerschutzsysteme für Türen

Türen müssen u. a. sicher zu passieren sein, das fordert die DIN 18040. Fingerschutzsysteme können das Einklemmen von Fingern an der Tür effektiv verhindern - in Kita und Schule ebenso wie in Krankenhaus, Senioren- und Pflegeeinrichtungen und jedem anderen öffentlichen …