HomeForumWohnbautenRollstuhlgerechter Zugang und Rollstuhlgerechte Wohnung

Rollstuhlgerechter Zugang und Rollstuhlgerechte Wohnung

Beitrag Rollstuhlgerechter Zugang und Rollstuhlgerechte Wohnung

Autor: Petra - Erna Neubert Antworten: 1 letzte Antwort: 2011-11-20 13:34:14 von Helga Baasch

AutorBeitrag
Beitrag
Petra - Erna Neubert
erstellt:
18.11.2011 10:07:34

Rollstuhlgerechter Zugang und Rollstuhlgerechte Wohnung

Nach einer Sinusvenenthrombose 1999 bin ich an einen Rollstuhl gefesselt. Daher suchen wir eine ebenerdige - und rollstuhlgerechte 3 Zimmer -Wohnung im EG in München Nord.
Es liegen ärtzliche Artteste vor, die bestätigen, dass sich mein gesundheitlicher Zustand verschlechtert hat und ich dringend eine behindertengerechte -, rollstuhlgerechte - und ebenerdige Wohnung benötige.
Die Miete werden von Jobcenter ( für meinen Mann und meinen Sohn ) übernommen, da mich mein Mann pflegt und für mich übernimmt das Sozialbürgerhaus die Miete und die Nebenkosten. Die Miete und die Nebenkosten werden auf unseren Wunsch hin direkt auf das Konto des Eigentümers überwiesen so, dass kein Mietrückstand entstehen kann.

Antworten

Beitrag
Helga Baasch
erstellt:
20.11.2011 13:34:14

Expertenseite

Wir sind ein Forum für Betroffene, Planer und Bauherren und wollen miteinander unsere Erfahrungen zum Barrierefreien Bauen austauschen. Wir sind also kein Vermittlungsbüro für barrierefreie und rollstuhlgerechte Wohnungen. Ich würde mich aber freuen, wenn Sie über unser Forum eine für Sie geeignete Wohnung finden. Wenn das der Fall sein sollte, bitte ich um eine kurze Erfolgsmeldung.

Raumspartür - BehindertentürBarrierefreie TürschwellenTürgriffe und TürbeschlägeAAL-System, intelligentes HausnotrufsystemPersonenaufzug, Fahrstuhl mit umweltfreundlichem AntriebBlindenleitsysteme in Gebäuden

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Logo: Alles barrierefrei bauen

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch ist Architektin und Spezialistin für Barrierefreies Bauen. Sie berät Bauherren, Planer und Betroffene.

Expertenseite

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvortrag, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen

Fehlerteufelchen