HomeForumBarrierefreier TourismusBarrierefreie Gästezimmer in Hotels

Barrierefreie Gästezimmer in Hotels

Beitrag Barrierefreie Gästezimmer in Hotels

Autor: Christian Jürgens Antworten: 1 letzte Antwort: 2010-11-10 18:39:54 von Helga Baasch

AutorBeitrag
Beitrag
Christian Jürgens
erstellt:
10.11.2010 18:25:49

Barrierefreie Gästezimmer in Hotels

Gibt es für Schleswig-Holstein eine Vorschrift oder Norm, die zwingend vorschreibt, dass in einem Hotel ein bestimmter Anteil der Zimmer barrierefrei sein muss?

Antworten

Beitrag
Helga Baasch
erstellt:
10.11.2010 18:39:54

Expertenseite

Mindeststandards für die Kategorisierung barrierefreier Beherbergungsstätten

Kategorie A: Barrierefrei für Gäste, die zeitweise auf einen nicht-motorisierten Rollstuhl oder eine Gehhilfe angewiesen sind

Kategorie B: Barrierefrei für Gäste, die ständig auf einen Rollstuhl angewiesen sind

Kategorie C: Barrierefrei für Gäste, die sehbehindert oder blind sind

Kategorie D: Barrierefrei für Gäste, die schwerhörig oder gehörlos sind

Kategorie E: Barrierefrei für alle Gäste mit körperlichen oder sensorischen Einschränkungen
Mindestens ein Zweibett-Zimmer (Zimmer mit zwei Betten) oder ein Doppelzimmer (Zimmer mit einem Doppelbett) muss den vorstehenden Kriterien entsprechen.

In der DIN 18040, Teil 1 sind keine Forderungen zu Planungsanforderungen für Hotels enthalten.

... auf nullbarriere.de

Barrierefreie Hotels und Pensionen

Barrierefreier Tourismus - Qualitätskriterien Reisen für Alle

Taktile Orientierungshilfen und LeitsystemeHandlauf für Treppen und RampenHandlauf und Geländer für Treppen, Rampen, Gehweg und BrüstungenProfilrampen und Podeste, Teleskoprampen, AuffahrrampenLeitsysteme, Türschilder, Handlaufinformationen, TasttafelnOrientierungshilfen, Leitsysteme, taktile Schilder

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Logo: Alles barrierefrei bauen

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch ist Architektin und Spezialistin für Barrierefreies Bauen. Sie berät Bauherren, Planer und Betroffene.

Expertenseite

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvortrag, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen

Fehlerteufelchen