HomeForumöffentliche Gebäude und ArbeitsstättenRückenstütze ersetzen durch Vorwand

Rückenstütze ersetzen durch Vorwand

Beitrag Rückenstütze ersetzen durch Vorwand

Autor: Steffen Scheib Antworten: 0

AutorBeitrag
Beitrag
Steffen Scheib
erstellt:
31.10.2014 18:42:08

Rückenstütze ersetzen durch Vorwand

Um Platz zu sparen und einen Bewegungsfläche von 150x150 vor der Toilette zu realisieren kam die Idee auf, die Vorwand nicht über die gesamte WC Wand zu ziehen sondern nur genau hinter dem WC (Vorwand Tiefe 20 Länge 60), das WC wird dann nur mit 55cm ausgeführt. Die Klappgriffe allerdings werden von der Massivwand bis 15 cm nach dem WC geführt, somit werden 20 cm Raumtiefe gewonnen. Können Sie mir sagen ob gegen diese Variante etwas dagegen spricht?


Antworten

Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.

Raumspartür - Falt-DrehtürHandlauf und Geländer für Treppen, Rampen, Gehweg und BrüstungenModulare RollstuhlrampenProfilrampen und Podeste, Teleskoprampen, AuffahrrampenLeitsysteme, Türschilder, Handlaufinformationen, TasttafelnOrientierungshilfen, Leitsysteme, taktile Schilder

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Logo: Alles barrierefrei bauen

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch ist Architektin und Spezialistin für Barrierefreies Bauen. Sie berät Bauherren, Planer und Betroffene.

Expertenseite

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvortrag, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen

Fehlerteufelchen