Brandalarm für Hörgeschädigte

Beitrag Brandalarm für Hörgeschädigte

Autor: rychi Antworten: 0

AutorBeitrag
Beitrag
rychi
erstellt:
29.09.2016 07:39:38

Brandalarm für Hörgeschädigte

Mich würde mal interessieren wie Hörgeschädigte besser in einem Brandfall alarmiert werden können, da eine Sirene ja nicht zu hören ist.
Ausgangssituation: Behindertengerechtes WC in einem öffentlichen Gebäude mit geforderter Brandmeldeanlage.

Blitzleuchten sollen dieses kompensieren. Aber welche Farbe sollen die Blitzleuchten haben? Rot? Weiß? Vielleicht sogar Gelb?
Gibt es einheitliche Regelungen, die Beschreiben welche Leuchtfarbe genutzt werden soll? Worauf achtet ein Gehörloser?
Wie wird es gelehrt?
Ich würde mich freuen, wenn ich ein paar Antworten oder Hilfen bekommen könnte.
Achso falls das Bundesland noch wichtig ist, es ist NRW.

Antworten

Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.

AAL-System, intelligentes HausnotrufsystemHausnotruf für ein sicheres ZuhauseAkustische und optische Funk-Signalanlagen bei SchwerhörigkeitMobiler NotrufNotrufsysteme, HausnotrufBarrierefreie Umfeldsteuerung

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Logo: Alles barrierefrei bauen

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch ist Architektin und Spezialistin für Barrierefreies Bauen. Sie berät Bauherren, Planer und Betroffene.

Expertenseite

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvortrag, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen

Fehlerteufelchen