HomeForumFinanzierung und FördermittelFördermittel bei Bodenbelag- Erneuerung möglich?

Fördermittel bei Bodenbelag- Erneuerung möglich?

Beitrag Fördermittel bei Bodenbelag- Erneuerung möglich?

Autor: Julia Vollmart Antworten: 2 letzte Antwort: 2012-12-11 14:26:46 von Dipl. Ing. Dirk Michalski

AutorBeitrag
Beitrag
Julia Vollmart
erstellt:
15.11.2012 16:51:02

Fördermittel bei Bodenbelag- Erneuerung möglich?

Meine Eigentumswohnung ist erfreulicherweise beinahe behindertengerecht, bis auf den Teppichbodenbelag, auf dem ich bereits mehrmals- ich habe eine Gehbehinderung(GdB 80%, Merkmal"G) " - "hängen" blieb und stürzte.
Ich möchte nun einen anderen Bodenbelag verlegen lassen. Z.B. PVC, oder Industrieparkett, der sehr strapazierfähig (rollatorfest) ist.
Habe ich die Möglichkeit, Fördermittel zu erhalten?

Weder bei KfW- Bank, noch bei der L- Bank habe ich dafür Information gefunden.

Antworten

Beitrag
Sonja Hopf
erstellt:
19.11.2012 08:22:30

Eventuell ermöglicht Ihnen der Händler einen 0% Kredit. Oder Sie bestellen direkt beim Hersteller. Zuschüsse kann man auch beim Versorgungsamt beantragen.

Beitrag
Dipl. Ing. Dirk Michalski
erstellt:
11.12.2012 14:26:46

Von der Berufsgenossenschaft (falls diese als Versorger zuständig ist / wäre) gäbe es da entsprechende Mittel im Rahmen der Wohnungshilfe.

Barrierefreie TürschwellenHebebühne mit einer max. Tragkraft von 320 kgAAL-System, intelligentes HausnotrufsystemOrtsunabhängiges mobiles NotrufsystemSchwellenrampen, Rollstuhlrampen aus Stahl und AluminiumMobiler Hublift / Hebebühne bis 1 m

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Logo: Alles barrierefrei bauen

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch ist Architektin und Spezialistin für Barrierefreies Bauen. Sie berät Bauherren, Planer und Betroffene.

Expertenseite

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvortrag, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen

Fehlerteufelchen