HomeForumNormen und GesetzeDIN 18040-2 / 5.3.2 Fenster

DIN 18040-2 / 5.3.2 Fenster

Beitrag DIN 18040-2 / 5.3.2 Fenster

Autor: Uwe Friedrich Antworten: 0

AutorBeitrag
Beitrag
Uwe Friedrich
erstellt:
10.12.2015 15:21:52

DIN 18040-2 / 5.3.2 Fenster

Ich plane gerade ein Mehrfamilienhaus nach den Wohnungsbauförderbestimmungen des Landes NRW! Die DIN 18040-2 ist hier ohne den Zusatz "R" einzuhalten! Unter Punkt 5.3.2 Fenster steht, dass mindestens ein Fenster je Raum auch für Menschen mit motorischen Einschränkungen leicht zu öffnen sein muss! Danach definiert die DIN, wann das Fenster leicht zu öffnen ist (Bedienkraft)?

Antworten

Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.

Raumspartür - BehindertentürStufenmarkierung im öffentlichen RaumLeitsysteme, Türschilder, Handlaufinformationen, TasttafelnHebeplattformen in Treppenanlagentaktile Karten, Drucke, GrafikenBodenleitsystem, taktile Beschilderungen, Pläne

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Logo: Alles barrierefrei bauen

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch ist Architektin und Spezialistin für Barrierefreies Bauen. Sie berät Bauherren, Planer und Betroffene.

Expertenseite

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvortrag, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen

Fehlerteufelchen