HomeForumAusstattung und HilfsmittelMotomed Spastikfahrrad für MS-Kranke

Motomed Spastikfahrrad für MS-Kranke

Beitrag Motomed Spastikfahrrad für MS-Kranke

Autor: Lissy Murr Antworten: 0

AutorBeitrag
Beitrag
Lissy Murr
erstellt:
30.01.2014 14:52:46

Motomed Spastikfahrrad für MS-Kranke

Ich habe ein Bewegungstherapiegerät Motomed (120X60X60). In meiner Wohnung kann ich es aus Platzgründen nicht aufstellen, weil ich im Rollstuhl sitze während der Benutzung.Der Vermieter und auch die Feuerwehr verbieten mir, dieses Gerät im Treppenhaus aufzustellen, obwohl
es nach meiner Meinung dort nicht stören würde. Ich wohne im 2. Stock.
Gilt dies auch für Scooter und Elektrorollstühle?
Wer kennt ein Therapiegerät mit ähnlicher Wirkung, das nicht so einen großen Platzbedarf hat, damit ich es in der Wohnung benutzen kann?

Antworten

Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.

Mobile Hebehilfen und TransferhilfenPflegebett/Aufstehbett mit drehbarer LiegeflächeAAL-System, intelligentes HausnotrufsystemMobiler Patientenlifter für die IntimpflegeHausnotruf für ein sicheres ZuhausePatientenlifter, Deckenlifter, Wandlifter mit Hebebügel

Symbole

Beiträge: Beitrag Beitrag Neuer Beitrag Neuer Beitrag Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Wichtiger "Sticky" Beitrag, keine Antworten möglich Beitrag noch nicht moderiert! Beitrag noch nicht moderiert!

Moderator

Logo: Alles barrierefrei bauen

Alles barrierefrei bauen

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch

16761 Hennigsdorf OT Stolpe-Süd

Frau Dipl.-Ing. Helga Baasch ist Architektin und Spezialistin für Barrierefreies Bauen. Sie berät Bauherren, Planer und Betroffene.

Expertenseite

Inhouse-Seminar

Weiterbildung Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Vertriebspartnern oder Kunden die Möglichkeit geben, sich zum aktuellen Stand von Normen und Gesetzen auf dem Gebiet des barrierefreien Bauens informieren?

Fachvortrag, Inhouse-Seminare, Weiterbildung zum Barrierefreien Bauen

Fehlerteufelchen