barrierefrei bauen mit nullbarriere.de

Sie befinden sich hier: HomeFinanzierung ZoomButtons
Tastenkombinationen
direkt zum Inhalt
grafisches Layout verwenden

Impressum  Kontakt
nullbarriere.de

Fördermittel

Fördermittel

Baukosten, HOAI Leistungsphasen nach § 15, Fördermittel, Förderung, Umbaumaßnahmen, Zuschuss, Wohnungsanpassung, Wohnberatung, Handwerkerrechnung

Steuervorteil für Pflegehaushalte

Die neuen Verwaltungsvorschriften des Finanzamtes stellen klar, dass durch die Pflegekassen ausgezahltes Pflegegeld nicht auf den Steuervorteil angerechnet wird, da es nicht zweckgebunden für bestimmte Aufwendungen ausgezahlt wird. Dies gilt auch, wenn Angehörige für die Kosten aufkommen und das Pflegegeld an sie weitergeleitet wird. Damit können pflegebedürftige Menschen und ihre Familien, die sich für den Bezug von Pflegegeld entscheiden und gelegentlich zusätzlich einen professionellen Pflegedienst beauftragen, in vollem Umfang von der Steuervergünstigung profitieren.

Steuervorteil für Pflegehaushalte

Behinderungsbedingte Umbaumaßnahmen gelten als außergewöhnliche Belastungen

Aufwendungen eines Steuerpflichtigen für den behindertengerechten Umbau seines Wohnhauses können als außergewöhnliche Belastungen angerechnet werden. Dies entschied der Bundesfinanzhof Der dadurch erlangter Gegenwert darf außer Betracht bleiben.

Urteil des BFH (VI R 7/09) Pressemitteilung

Was sind Fördermittel für Immobilien?

Was sind Fördermittel? Welche Vorüberlegungen zur Bedarfsermittlung sollten Antragssteller machen? Worauf kommt es bei der Vergabe von Fördermitteln an? Was Sie beim Antrag von Fördermitteln beachten müssen.

Kindertagesbetreuung - Fördermittel

Finanzierung von Investitionen zum Ausbau und zur Sicherung von Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren

Altersgerecht Umbauen Kredit KfW 159

Förderung des Barriereabbaus im Wohnungsbestand gültig ab April/2012
Erschließungssysteme, Maßnahmen in Wohnungen, Sanitärräume, Bedienelemente und Gemeinschaftsräume
Bis zu 50.000 Euro Darlehen zu günstigen Konditionen

Schaffung von Gemeinschaftsräumen, Mehrgenerationenwohnen

Betreute Wohngemeinschaften werden zunehmend von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen nachgefragt, da sie eine Menge Vorteile bieten - auch finanzielle.

Barrierearme Stadt: Fördermöglichkeiten

Wegen des demografischen und sozialen Wandels soll der öffentliche Raum in Deutschland den Bedürfnissen der heute und vor allem künftig älteren Bevölkerung angepasst werden. Gleichzeitig geht es darum, ein kinder- und familienfreundliches Umfeld zu schaffen.

Verkehrsanlagen, öffentlicher Raum: Fördermöglichkeiten

Höhen Überwinden, mit Rampen oder Aufzügen, Schaffung von Stellplätzen, Haltestellen für schwellenlosen Einstig, getrennte Querungsstellen, Öffentliche WC-Anlagen umgestalten mit KfW-Fördermitteln.

Barrierefreier Tourismus: Fördermöglichkeiten

Kredite der KfW für Baumaßnahmen von Infrastrukturen und Einrichtungen in touristischen Zielgebieten Deutschlands.

Infrastruktur Kreditprogramme

Die KfW-Bank stellt Fördermittel als zinsgünstige Darlehen 2011 für Kommunen, kommunale Unternehmen und gemeinnützige Organisationen bereit für den Ausbau kommunaler und sozialer Infrastrukturen.

Wohnraum Modernisieren mit KfW-Fördermitteln

Die förderfähigen Maßnahmen zum altersgerechten Umbauen orientieren sich an der DIN E 18040, Teil 2. Da Maßnahmen im Gebäudebestand aufgrund der baulichen Gegebenheiten häufig nicht vollständig umgesetzt werden können, werden für Bestandsanpassungen Förderbausteine definiert.

Wie bekommt man tatsächlich den KfW-Kredit?

Nutzen Sie das KfW-Förderprogramm und machen Sie Ihre Wohnung "fit für die Zukunft".
Im Moment sind die Zinskonditionen besonders günstig. Sie erhalten Ihren KfW-Kredit bereits ab 2,27% eff. p. a., seit Mai 2010 einen Zuschuss bis 2500 EUR.

Zinsgünstige Darlehen für den Abbau von Barrieren in NRW

Behindertengerechte Anpassung von vorhandenem Wohnraum in Nordrhein-Westfahlen mit 15.000 € pro Wohnung, bzw. höchstens 50% der anerkannten förderfähigen Bau- und Baunebenkosten.

Wohnungsbau Zuschüsse in Brandenburg

Behindertengerechte Anpassung von vorhandenem Wohnraum in Brandenburg Zuschüsse in Höhe von bis zu 25.000 EUR

Finanzierung für Arbeitgeber

Barrieren am Arbeitsplatz beseitigen ! Zuschüssen und Kredite für Maßnahmen um die Chancen auf eine betriebliche Integration zu verbessern.

Wohnungsanpassung - Finanzierung

Gewandelte Ansprüche an Wohnungen und Wohnumfeld
Wohnen im Alter
Wer hilft bei der Realisierung von Wohnungsanpassung, Wohnberatung, Kosten, Finanzierung und Förderung von Anpassungsmaßnahmen?

Förderangebote für die eigenen 4 Wände

Ein Überblick über die vielfältigen Unterstützungen aus öffentlicher Hand

Umbaumaßnahmen und Hilfsmittel

Ein Ratgeber für Wohnungsnutzer, Eigentümer und Wohnberater.
Wer ist zuständig für die Finanzierung von Umbaumaßnahmen und Hifsmitteln?
Listenübersicht Umbaumaßnahmen, Hilfsmittel und mögliche Kostenträger bei der Wohnungsanpassung

Handwerkerrechnung

Handwerkerrechnungen mindern Ihre Steuerschuld
Angebot, Kostenvoranschlag, Werkvertrag, Termine, Rechnung, Mängelrüge

Beeinträchtigung - Wohnraumanpassung

Beschreibung von Maßnahmen zur Wohnraumanpassung bei einigen körperlichen Beeinträchtigungen.

Fördermittel für Umbau und Neubau

Bau oder Kauf von selbst genutzten Eigenheimen und Eigentumswohnungen, Modernisierungsmaßnahmen im Wohnungsbestand

nullbarriere.de Wohnberatung in Berlin

nullbarriere.de Baufachberatung zum kfw-Fördermittelantrag (159) in Berlin

mehr...

Pflegeversicherung

Info's und Leistungen der Pflegeversicherung und der Pflegekasse
Berechnung Pflegegeld
Info's zu Hilfsmitteln
rund um den Rollstuhl, Sturzprophylaxe u.a.

Kosten, Preise

Eine barrierefreie Wohnumgebung erleichtert den Alltag hochbetagter und mobilitätseingeschränkter Menschen und steigert so die Lebensqualität im Alter. Doch wie jede andere Bautätigkeit verursacht die Herstellung von Barrierefreiheit Kosten.



zurück
Sitemap
nach oben

Frohe Ostern 2014
Titelbild Das Hochbeet Anregungen für Ihren Garten
Rolli-WC
Platzbedarf WC Besucherumfrage

Es werden verschiedene Arten des Heranfahrens von Rollstuhlfahrern an Toilette und Waschbecken im öffentlichen WC bewertet.

Layout & Zoom
Template Vorschau




© HyperJoint GmbH Seite wurde in 0.0826 Sekunden generiert