barrierefrei bauen mit nullbarriere.de

Sie befinden sich hier: HomeDIN 18025-1/2 ZoomButtons
Tastenkombinationen
direkt zum Inhalt
grafisches Layout verwenden

Impressum  Kontakt
nullbarriere.de

DIN 18025-1 und DIN 18025-2 - Wohnungen

DIN 18025-1 und DIN 18025-2 - Wohnungen

DIN 18025-1 Wohnungen für Rollstuhlbenutzer und
DIN 18025-2 Barrierefreie Wohnungen

Vorschriften und Empfehlungen der DIN 18025 als Gegenüberstellung

Hinweis

Die Norm DIN 18040-2 ersetzt die DIN 18025-1 und DIN 18025-2. Die Anwendung wird in den Technischen Baubestimmungen der Bundesländer geregelt. Über den Link finden Sie eine Übersicht über die eingeführten relevanten Normen zum barrierefreien Bauen in den Bundesländern.

Gegenüber DIN 18025-1:1992-12 und DIN 18025-2:1992-12 wurden in der DIN 18040-2 folgende Änderungen vorgenommen:

  • Zusammenfassung der Anforderungen aus DIN 18025-1 und DIN 18025-2 in einer Norm;
  • Inhalte vorgenannter Normen grundlegend überarbeitet und umstrukturiert;
  • sensorische Anforderungen neu aufgenommen;
  • Schutzziele aufgenommen.

DIN 18025-1/2 Flächen

Vorschriften und Empfehlungen der DIN 18025 als Gegenüberstellung

DIN 18025-1/2 Türen

Wichtig sind die Bewegungsflächen, die für Rollstuhlfahrer beim Öffnen von Türen erforderlich sind.

DIN 18025-1/2 Rampen

Stufenlosigkeit, Rampen

DIN 18025-1/2 Aufzug

Aufzug, Hinweise zu Treppenliften

DIN 18025-1/2 Treppen, Handlauf

Treppen, Handläufe

DIN 18025-1/2 Küchen

Küchenanordnung

DIN 18025-1/2 Bad

barrierefreie und rollstuhlgeeignete Bäder

DIN 18025-1/2 Pkw-Stellplatz

Pkw-Stellplatz, Terrasse, Abstellraum

DIN 18025-1/2 Wände/ Fenster

Wände/ Fenster

DIN 18025-1/2 techn. Ausführung

Bodenbeläge, Raumtemperatur, Gegensprechanlage, Bedienungsvorrichtungen



zurück
Sitemap
nach oben

Erhöhte Rutsch-gefahr durch Regen und Laub
Antirutsch-Beschichtung Antirutschbehandlung für Steinböden, Betonböden und Fliesen
Rolli-WC
Platzbedarf WC Besucherumfrage

Es werden verschiedene Arten des Heranfahrens von Rollstuhlfahrern an Toilette und Waschbecken im öffentlichen WC bewertet.

Buch des Monats
Buch des Monats

Die Angst vor dem Altwerden geht um in Deutschland. Dahinsiechen, Einsamkeit, Demenz, Armut, der Verlust von selbstbestimmtem Leben - hört sich alles nicht gut an. Auch Hajo Schumacher, gerade 50 ...

Layout & Zoom
Template Vorschau
© HyperJoint GmbH Seite wurde in 0.0772 Sekunden generiert